Rezept Lammfilets mit Wirsing

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammfilets mit Wirsing

Lammfilets mit Wirsing

Kategorie - Fleisch, Lamm, Wirsing Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28358
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2864 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Knusprige Schwarte !
Wenn Sie eine besonders knusprige Schwarte für Ihren Schweinebraten wünschen, dann streichen Sie ihn ca. zehn Minuten vor Ende der Garzeit mit Salzwasser ein. Stattdessen können Sie auch Bier nehmen. Anschließend scharf nachbraten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  Lammfilets (350 g)
3  Knoblauchzehen
3  Thymianzweige
1 El. Oel
1  Wirsingkohl (750 g-1 kg)
- - Salz
75 g Butter
75 g Mandelblaettchen
30 g Butterschmalz
- - Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Lammfilets mit Wirsing:

Rezept - Lammfilets mit Wirsing
Die Lammfilets haeuten. Den Knoblauch pellen, durchpressen und mit dem Oel verruehren. Die abgezupften Thymianblaettchen zugeben. Die Masse auf den Filets verteilen, kalt stellen. Wirsing putzen, achteln. Den Mittelstrunk so weit abschneiden, dass die Spalten nicht auseinanderfallen. Kohl in Salzwasser 5 Minuten blanchieren. Den Kohl herausnehmen und abtropfen lassen. 2/3 der Butter in einem Braeter erhitzen, Kohlspalten nebeneinander hineinlegen, darin 6-8 Minuten duensten, zwischendurch einmal wenden, dann warm stellen. Restliche Butter in einer Pfanne erhitzen, Mandelblaettchen darin braeunen. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, die Filets salzen und pfeffern und von beiden Seiten 3-4 Minuten braten. Wirsing mit der Mandelbutter begiessen und zum Lammfilet servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Maniok-Yuka: eine vielseitig Knolle aus SüdamerikaManiok-Yuka: eine vielseitig Knolle aus Südamerika
Die Maniok-Wurzel stammt ursprünglich aus dem südamerikanischen Raum, ist aber mittlerweile überall in den Tropen und Subtropen zu finden.
Thema 13893 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Bratäpfel aus dem Ofen oder MicrowelleBratäpfel aus dem Ofen oder Microwelle
Bratäpfel werden gerne mit Romantik, Märchen, Schneetreiben und Winterzauber in Verbindung gebracht - und auf der anderen Seite umso seltener zubereitet. Der Grund: Die meisten Äpfelliebhaber glauben, für einen Bratapfel bedarf es eines echten Ofens.
Thema 56738 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Wellness im Biohotel - Schönheit von innen und außen mit Bio ProduktenWellness im Biohotel - Schönheit von innen und außen mit Bio Produkten
Bio und Beauty passen gut zusammen. Denn die wahre Schönheit kommt immer auch von innen. Wer will, kann das Wellnessduo beim Urlaub in einem der 43 europäischen Biohotels ausprobieren.
Thema 8277 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |