Rezept Lammfilet in Rotwein Salbei Sosse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammfilet in Rotwein-Salbei-Sosse

Lammfilet in Rotwein-Salbei-Sosse

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5994
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 15644 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Spritzbeutel-Ersatz !
Wenn Sie Ihre Torte verzieren wollen und haben keine Spritzbeutel zur Hand, stellen Sie sich eine Tüte aus zusammengerolltem Pergamentpapier her. Die Spritze je nach gewünschtem Muster ein- bzw. abschneiden und die Glasur- oder Gussmasse einfüllen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Balsamico
- - Basilikum
- - Bratenfond
1  Brokkoli
- - Butter
1 Glas Couscous
- - Honig
- - Knoblauch
150 g Lammfilet
- - Olivenöl
1  Rote Paprika
- - Pfeffer
- - Rotwein
1 Bd. Salbei & Rosmarin
- - Salz
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 24. 10. 2000
Zubereitung des Kochrezept Lammfilet in Rotwein-Salbei-Sosse:

Rezept - Lammfilet in Rotwein-Salbei-Sosse
Zubereitung: Das Lammfilet in Streifen schneiden und in Oelivenoel mit Salz und Pfeffer anbraten. Anschliessend mit Knoblauch und Rosmarin wuerzen und im Ofen weiter garen. Eine Sauce aus dem Bratenfond, Rotwein, Honig, Salbei, Salz, Pfeffer und Balsamico herstellen und mit Butter aufmontieren. Den Couscous in heisser Butter, Olivenoel, Knoblauch, Salz, Pfeffer und etwas Wasser quellen lassen. Etwas Salbei frittieren. Eine Paprikahaelfte aushoehlen, die andere klein schneiden. Die Brokkoliroeschen und Paprikastuecke in Olivenoel anbraten, salzen, pfeffern und mit Balsamico, Knoblauch und Salbei verfeinern. Den Couscous in die ausgehoehlte Paprikahaelfte geben, mit dem frittierten Salbei garnieren und auf einem Teller anrichten. Das Gemuese daneben setzen, darauf das Lamm platzieren und mit der Rotwein-Salbei-Sosse nappieren. Zum Schluss mit Basilikum dekorieren. Hierzu empfiehlt unsere Weinexpertin einen 1997er Palacio de la Vega aus Navarra in Spanien.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hutzelbrot ist in der Adventszeit beliebtHutzelbrot ist in der Adventszeit beliebt
Im Schwabenland nennt man gedörrte Früchte wie Birnen, Zwetschgen oder Äpfel auch Hutzeln – weil sie beim Trocknen schrumpfen und dann ‚verhutzelt’ aussehen.
Thema 6916 mal gelesen | 01.11.2008 | weiter lesen
Punsch und Glühwein im Winter sehr beliebtPunsch und Glühwein im Winter sehr beliebt
Der berühmteste Punsch der Filmgeschichte, die Feuerzangenbowle, verwandelt gestandene Männer binnen Sekunden in kichernde Jungs. Tatsächlich hat es die Feuerzangenbowle in sich und darf daher durchaus als hochprozentig (gefährlich) eingestuft werden.
Thema 18464 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Kaffee trinken ist das GesundKaffee trinken ist das Gesund
1683 eröffnete das erste Kaffeehaus in Wien, und mit ihm entstand eine ganze Kultur, die mit den Jahrhunderten typisch für das gemütliche Österreich wurde.
Thema 10186 mal gelesen | 02.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |