Rezept Lammfilet in Quarkteig

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammfilet in Quarkteig

Lammfilet in Quarkteig

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2668
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3098 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Auberginen schälen – oder nicht? !
Eine sehr gute Faustregel: Wenn die Auberginen in kurzer Zeit fertig gedünstet sein sollen, schäle man sie vorher. Andernfalls, wenn es nicht eilt, ist Schälen nicht nötig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
200 g Mehl
200 g Magerquark
200 g Butter
1  Msp. Salz
4  Lammfilets
- - Butterschmalz
- - Salz
- - Pfeffer
250 g Blattspinat
1  Knoblauchzehe
20 g Butter
- - Muskat
100 g Kalbsbrät
2 El. Crème fraîche
2  Eier
Zubereitung des Kochrezept Lammfilet in Quarkteig:

Rezept - Lammfilet in Quarkteig
Alle Zutaten für den Teig mit dem Handrührgerät verkneten. Zugedeckt im Kühlschrank mindestens 30 Min. ruhen lassen. Lammfilets in erhitztem Butterschmalz auf 2 oder Automatik-Kochplatte 7 - 9 rundum anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Den gewaschenen Spinat mit der durchgepreßten Knoblauchzehe und Butter solange auf 2 oder Automatik-Kochstelle 4 - 5 dünsten, bis er zusammenfällt. Mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen, abkühlen lassen. Anschließend etwas ausdrücken. Kalbsbrät, Crème fraîche und 1 Ei unter den Spinat mischen, abschmecken. Den Teig vierteln und ausrollen. Teigränder mit verquirltem Ei bestreichen. Zuerst jeweils 1/4 von der Spinatmasse darauf verteilen, darauf ein Lammfilet legen. Den Teig mit Filet aufrollen, die Teigränder fest zusammendrücken. Die Rollen auf ein mit Backpapier belegtes Blech setzen. Mit dem restlichen Ei bepinseln. Goldbraun backen. Schaltung: 180 - 200°, 2. Schiebeleiste v.u., 160 - 180°, Umluftbackofen ca. 35 Minuten Dazu schmeckt gemischter Blattsalat. 151 g Eiweiß, 298 g Fett, 161 g Kohlenhydrate, 17307 kJ, 4131 kcal.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Abnehmen mit einer Ayurveda Diät, in ein neues GleichgewichtAbnehmen mit einer Ayurveda Diät, in ein neues Gleichgewicht
Fettsparen, Brot weglassen, ohne Essen ins Bett, basisch essen oder eiweißreich? Ausdauersport oder Vollkorn und Gemüse?
Thema 6818 mal gelesen | 24.09.2008 | weiter lesen
Digestifs - Genuss mit Whiskey und CognacDigestifs - Genuss mit Whiskey und Cognac
Im Gegensatz zum allseits bekannten Aperitif, zu dessen berühmtesten Vertreter wohl dank James Bond der Martini zählen dürfte, fristet der Digestif heutzutage eher ein Schattendasein.
Thema 6046 mal gelesen | 26.08.2009 | weiter lesen
Olivenöl extra vergine und nativ die Mittelmeer Diät mit OlivenölOlivenöl extra vergine und nativ die Mittelmeer Diät mit Olivenöl
Im Alten Testament fordert Gott von Moses „reines Öl aus zerstoßenen Oliven für die Leuchter“ (3. Moses 24).
Thema 13947 mal gelesen | 04.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |