Rezept Lammcurry mit Quitten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammcurry mit Quitten

Lammcurry mit Quitten

Kategorie - Fleisch, Lamm, Quitte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28545
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6463 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kaffee mit Zitrone gegen Migräne !
Manchmal hilft bei Migräneanfällen Kaffee mit Zitrone. Pressen Sie eine halbe oder ganze Zitrone aus und vermischen den Saft mit starkem Kaffee und trinken ihn schluckweise. Es schmeckt zwar nicht besonders gut, aber es soll schon manch einem geholfen haben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Lammschulter a 1,3 kg; entbeint, Knochen vom Metzger hacken lassen
750 ml Wasser
40 g Butterschmalz
- - Salz
1 El. Mehl
1 El. Currypulver, scharf
100 ml Weisswein
4  Rote Peperoni, mild; bis 1/2 mehr
2  Quitten a 400 g
30 g Zucker
1/2 Tl. Kreuzkuemmel
50 g Korinthen
1 Bd. Glatte Petersilie
- - Petra Holzapfel essen & trinken 11/96
Zubereitung des Kochrezept Lammcurry mit Quitten:

Rezept - Lammcurry mit Quitten
Das Fleisch von Haut und Fett befreien, wuerfeln. Knochen und Fleischabschnitte bei 225GradC 45 Minuten roesten, in einen Topf umfuellen. Roeststoffe mit dem Wasser loskochen und dazugiessen. 30 Minuten offen kochen, dann durch ein Sieb giessen. Fleisch in gut der Haelfte vom Fett scharf anbraten, salzen, mit Mehl und Curry bestaeuben und kurz anschwitzen. Mit Wein abloeschen, mit 100 ml Knochenfond 30 Minuten sanft schmoren. Peperoni laengs aufschneiden, Kerne entfernen. Die Quitten achteln, schaelen, entkernen und wuerfeln. Beides im restlichen Fett anbraten, mit Salz, Zucker und Kreuzkuemmel wuerzen. Mit Lammfleisch, Korinthen und restlichem Fond zuerst 30 Minuten zugedeckt schmoren, dabei die Quittenstuecke von Zeit zu Zeit wenden. Dann 15 Minuten offen einkochen. Mit gehackter Petersilie betreut servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Elsass Kulinarisch - Flammkuchen, Gugelhupf und Coq au VinDer Elsass Kulinarisch - Flammkuchen, Gugelhupf und Coq au Vin
Leben wie Gott in Frankreich – dafür muss nicht in die Ferne geschweift werden. Direkt an der deutschen Grenze, zwischen Straßburg und Mühlhausen, liegt eine Region, die bei Feinschmeckern einen erstklassigen Ruf genießt.
Thema 14220 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen
Dunstabzugshauben - viel Lärm um nichts?Dunstabzugshauben - viel Lärm um nichts?
Mittlerweile gibt es wohl kaum noch eine Küche, in der sich keine Dunstabzugshaube befindet. Fragt man jedoch, welche Dunstabzugshaube wirklich das leistet, wofür sie eigentlich angeschafft wurde, dann sieht die Bilanz traurig aus.
Thema 5556 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Pausensnack für Zwischendurch - die clevere Büro MahlzeitPausensnack für Zwischendurch - die clevere Büro Mahlzeit
Der Geist ist willig, das Fleisch ist schwach: Spätestens gegen 13 Uhr knurrt der Magen so laut und schmerzhaft, dass die guten Vorsätze dahin sind und angesichts der knappen Zeit die Döner- oder Frittenbude um die Ecke angesteuert wird.
Thema 13394 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |