Rezept Lammcurry mit Quitten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammcurry mit Quitten

Lammcurry mit Quitten

Kategorie - Fleisch, Lamm, Quitte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28545
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6443 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Lose Blätter im Rezeptbuch !
Wenn man einen Briefumschlag oder eine dickere Klarsichtfolientüte (z.B. aus dem Bürobedarf) innen auf den Kochbuchdeckel klebt, kann man dort praktisch all die handgeschriebenen Rezepte oder Ausschnitte aus Zeitschriften unterbringen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Lammschulter a 1,3 kg; entbeint, Knochen vom Metzger hacken lassen
750 ml Wasser
40 g Butterschmalz
- - Salz
1 El. Mehl
1 El. Currypulver, scharf
100 ml Weisswein
4  Rote Peperoni, mild; bis 1/2 mehr
2  Quitten a 400 g
30 g Zucker
1/2 Tl. Kreuzkuemmel
50 g Korinthen
1 Bd. Glatte Petersilie
- - Petra Holzapfel essen & trinken 11/96
Zubereitung des Kochrezept Lammcurry mit Quitten:

Rezept - Lammcurry mit Quitten
Das Fleisch von Haut und Fett befreien, wuerfeln. Knochen und Fleischabschnitte bei 225GradC 45 Minuten roesten, in einen Topf umfuellen. Roeststoffe mit dem Wasser loskochen und dazugiessen. 30 Minuten offen kochen, dann durch ein Sieb giessen. Fleisch in gut der Haelfte vom Fett scharf anbraten, salzen, mit Mehl und Curry bestaeuben und kurz anschwitzen. Mit Wein abloeschen, mit 100 ml Knochenfond 30 Minuten sanft schmoren. Peperoni laengs aufschneiden, Kerne entfernen. Die Quitten achteln, schaelen, entkernen und wuerfeln. Beides im restlichen Fett anbraten, mit Salz, Zucker und Kreuzkuemmel wuerzen. Mit Lammfleisch, Korinthen und restlichem Fond zuerst 30 Minuten zugedeckt schmoren, dabei die Quittenstuecke von Zeit zu Zeit wenden. Dann 15 Minuten offen einkochen. Mit gehackter Petersilie betreut servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Himbeeren - Rubus ideaeus sind aromatisch, erfrischend und leckerHimbeeren - Rubus ideaeus sind aromatisch, erfrischend und lecker
Himbeeren (Rubus ideaeus) sind wie die Brombeeren mit den Rosen verwandt und über die ganze Welt verbreitet – man findet sie wildwachsend von Alaska bis ins südöstliche Asien.
Thema 6207 mal gelesen | 10.09.2007 | weiter lesen
Schmalzgebäck ist beliebt im Karneval!Schmalzgebäck ist beliebt im Karneval!
Im Januar und Februar eines jeden Jahres laufen die Karnevalisten zur Höchstform auf: Es wird geschunkelt, gefeiert und natürlich fließt dabei auch Alkohol. Ebenso wichtig wie ein frisches Kölsch sind Berliner, Krapfen, Mutzenmandeln & Co.
Thema 3314 mal gelesen | 12.02.2010 | weiter lesen
Brot BackenBrot Backen
Verführerischer Duft aus dem Backofen oder Brotbackautomat, der durch ihre Wohnung zieht, das wäre doch etwas!? Selbst Brot backen macht Spaß, ist lecker, preiswert und kinderleicht.
Thema 55238 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |