Rezept Lammbraten im Schnellkochtopf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lammbraten im Schnellkochtopf

Lammbraten im Schnellkochtopf

Kategorie - Fleisch, Hauptspeise Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28716
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14731 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Saftiges Gulasch !
Schneiden Sie die Fleischstücke für das Gulasch nicht zu klein. Das Fleisch verliert zu viel Saft und wird trocken.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
400 g Lammschulter
1/8 l Sahne
1/8 l Rotwein, trocken
4  Schalotten, fein geschnitten
1 Bd. Suppengemuese, grob gewuerfelt
1  Knoblauchzehe, fein geschnitten
1  Lorbeerblatt
1  Nelke
4  Pimentkoerner, zerdrueckt
1 Tl. Butterschmalz
1 Tl. Mehlbutter
- - Salz, Pfeffer
Zubereitung des Kochrezept Lammbraten im Schnellkochtopf:

Rezept - Lammbraten im Schnellkochtopf
Die Schalotten, das Suppengemuese und das Fleisch mit Butterschmalz im Schnellkochtopf gut anbraten. Den Knoblauch dazugeben und mit Pfeffer und wenig Salz wuerzen. Lorbeerblatt, Nelke und Piment zugeben und mit Rotwein abloeschen. Dann mit dem Deckel verschliessen und unter Druck bringen. Wenn der maximale Druck erreicht ist und das Ventil zu zischen beginnt, die Temperatur zuruecknehmen und das Ganze ca. 20 Minuten koecheln lassen. Dann den Druck vom Topf nehmen (dazu den Abdampfhebel vorsichtig ziehen, am besten unter fliessend kalt Wasser) und den Deckel vorsichtig oeffnen. Das Fleisch herausnehmen und warm stellen. Bei grosser Hitze den Fond etwas einkochen lassen. Mit Mehlbutter binden und die Sahne untermischen. Nochmals kurz aufkochen, dann passieren und abschmecken. Die Lammschulter anrichten und dazugeben. Als Beilage passen gut Nudeln oder Kartoffeln. :Stichwort : Lamm :Stichwort : Rotwein :Stichwort : Schnellkochtopf :Erfasser : Christina Philipp :Erfasst am : 5.11.2000 :Letzte Aenderung: 5.11.2000 :Quelle : ARD-Buffet 09.11.2000; :Quelle : Wochenthema: Topfparade - Kochen mit Roemer-, :Quelle : Schnellkochtopf und Co.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Dips - Dips und Soßen zum Grillen und selber machenDips - Dips und Soßen zum Grillen und selber machen
Eine ordentliche Ladung Ketchup über das Steak und gut is’! Warum umständlich, wenn es auch einfach geht?! Ganz einfach: es muss gar nicht umständlich sein. Mit ein paar Handgriffen hat man leckere Dips oder Soßen für den Grillgenuss gezaubert.
Thema 65901 mal gelesen | 30.05.2007 | weiter lesen
Bündnerfleisch - Eine Schweizer DelikatesseBündnerfleisch - Eine Schweizer Delikatesse
Nicht nur ein berühmtes Kräuterbonbon berechtigt zu der Frage, wer es denn erfunden hat, sondern auch das Bündnerfleisch.
Thema 4758 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Die andalusische Küche - einfach vielseitig und faszinierend lecker!Die andalusische Küche - einfach vielseitig und faszinierend lecker!
Paella, Tapas, Tortillas oder Gazpacho - die andalusische Küche vereint faszinierende und ausgesprochen köstliche Gegensätze. Sie ist exotisch, bodenständig, einfach oder aufwändig – eben typisch andalusisch.
Thema 4727 mal gelesen | 12.05.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |