Rezept Lamm Tips

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lamm-Tips

Lamm-Tips

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12677
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3939 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Aufgefrischter Salat !
Wenn der Salat schon seine Blätter hängen lässt, dann geben Sie etwas Zitronensaft in eine Schüssel mit kaltem Wasser. Legen sie den Salat hinein und stellen die Schüssel für ca. eine halbe Stunde in den Kühlschrank. Der Salat sieht wieder viel appetitlicher aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
Zubereitung des Kochrezept Lamm-Tips:

Rezept - Lamm-Tips
Tips * Immer mehr Geniesser entdecken den aromatischen Geschmack von Fleisch, das von Tieren stammt, die sich noch in Gottes freier Natur bewegen duerfen. * Das Vorurteil, Lamm hat einen unangenehmen, leicht tranigen Geschmack, stammt noch aus der Zeit, als man die Tiere erst nachdem sie ihre Pflicht als Woll-Lieferant erfuellt hatten, geschlachtet hat. Heute kommen die Laemmer vorwiegend im Alter von 6 Monaten bis zu einem Jahr unter das Messer. * Es gibt zwar verschiedene Lammrassen, und Lammfans schwoeren auf das aromatische Fleisch der Heidschnucken, der Geschmack von Lammfleisch haengt jedoch viel mehr vom Alter und vom Geschlecht ab. Bei dem frisch im Geschaeft angebotenen heimischen Lammfleisch handelt es sich vorwiegend um Mastlaemmer, die nicht aelter als 12 Monate sind. Nur gelegentlich bekommt man Milchlaemmer - vor allem zur Osterzeit. * Vor 100 Jahren zogen etwa 3 Mio. Schafe ueber Deutschlands Weiden. Damals wurden die Tiere erst geschlachtet, wenn die Wollausbeute zu gering wurde. Das fette, tranig schmeckende Hammelfleisch war ein typisches Arme-Leute-Essen. Nachdem die Anzahl der Schafe in den 60er Jahren erheblich ruecklaeufig war, ist derzeit wieder ein deutlicher Aufschwung zu beobachten. Dieses Mal des koestlichen Fleisches der Jungtiere wegen. * Kraeuter, die gut zu Lammfleisch passen sind: Thymian, Rosmarin, Oregano, Lorbeer, Majoran, aber auch Minze. * An Gewuerzen harmonieren, je nach Art der Zubereitung: Curry, Ingwer oder Zimt. ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Fri, 25 Nov 1994 Stichworte: Fleisch, Lamm, Bohne, Pilz, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Loquat: Japanische Wollmispel - lecker und gesundLoquat: Japanische Wollmispel - lecker und gesund
Die Japanische Wollmispel (Eriobotrya japanoica) oder Loquat stammt ursprünglich aus China und Japan und fand im Lauf des 18. Jahrhunderts den Weg in die mediterranen Gebiete Europas.
Thema 10236 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Ziegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlichZiegenkäse - Würzig, gesund und leicht säuerlich
Gute Nachricht für alle Feinschmecker mit Laktoseunverträglichkeit: Ziegenkäse enthält von Natur aus nur ganz wenig Milchzucker, so dass er auch von Käsefans mit Laktoseintoleranz in der Regel ohne Probleme verdaut werden kann.
Thema 12146 mal gelesen | 10.07.2008 | weiter lesen
Wellness im Biohotel - Schönheit von innen und außen mit Bio ProduktenWellness im Biohotel - Schönheit von innen und außen mit Bio Produkten
Bio und Beauty passen gut zusammen. Denn die wahre Schönheit kommt immer auch von innen. Wer will, kann das Wellnessduo beim Urlaub in einem der 43 europäischen Biohotels ausprobieren.
Thema 8854 mal gelesen | 22.05.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |