Rezept Lamm Strudel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lamm-Strudel

Lamm-Strudel

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 10387
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3324 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ein Spritzer Zitronensaft !
Manchmal braucht man nur einen Spitzer Zitronensaft. Um nicht gleich die ganz Frucht aufzuschneiden, stechen Sie sie mit dem Zahnstocher an. Das ist ausreichend. Denn die Zitrone trocknet dann nicht so schnell aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
3 El. Oel
2 El. Zwiebeln; fein geschnitten
1  Knoblauchzehe; fein gehackt
400 g Lammfleisch; gehackt
1  Ei; gut verruehrt
20 g Butter
100 g Wirz; oder Kabis in Streifen
1 dl Rahm
60 g Blattspinat
2  Scheibe Strudelteig
20 g Butter; fluessig
- - Salz
- - Pfeffer
- - Rosmarin
Zubereitung des Kochrezept Lamm-Strudel:

Rezept - Lamm-Strudel
Oel in einer Pfanne erhitzen. Zwiebeln und Knoblauch kurz anziehen. Das gehackte Lammfleisch in die Pfanne geben, gut anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Rosmarin wuerzen. Das Fleisch in eine Schuessel geben und auskuehlen lassen. Das Ei unter die Fleischmasse ziehen. Butter in einer Pfanne erhitzen, den Wirz oder Kabis gut anziehen. Den Rahm beigeben und beinahe ganz einkoecheln lassen. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Den Spinat 2 Minuten in kochendes Salzwasser geben. In Sieb geben und gut ausdruecken. Ein Strudelteigblatt auf den Tisch legen, mit Butter bestreichen. Das zweite Teigblatt darueberlegen. Auf dem oberen Drittel des Teiges die Spinatblaetter verteilen, die Fleischmasse daruebergeben und den Teig einrollen. Den Strudel mit fluessiger Butter bestreichen und auf ein eingefettetes Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen bei ca. 200 GradC 30 Minuten backen. * Aus der Lebensmittelabt. Delikatessengeschaeft Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Backen, Pikant, Lamm, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nudelsalat - Salate zum GrillenNudelsalat - Salate zum Grillen
Neben dem Kartoffelsalat findet ein weiterer typischer Sommer-Salat auf vielen Partys und Privatveranstaltungen regelmäßig sein Plätzchen. Ich spreche vom Nudelsalat. Jeder kennt die Nudel in allen möglichen Formen von der italienischen Küche her.
Thema 16152 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen
Italienische Cannelloni - lecker gefüllte PastaItalienische Cannelloni - lecker gefüllte Pasta
Cannelloni sind eine besonders raffinierte Variante der italienischen Pasta. Sie unterscheiden sich nicht durch Farbe oder Geschmack von ihren mannigfaltigen Kollegen, sondern in ihrer Form und Verarbeitung.
Thema 19468 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Römertopf - kochen wie die alten RömerRömertopf - kochen wie die alten Römer
Nicht nur die Römer bevorzugten Tontöpfe beim Garen von Speisen, auch andere Kulturen kennen und schätzen die Vorzüge des Naturmaterials.
Thema 15077 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |