Rezept Lamm Sauerbraten

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lamm-Sauerbraten

Lamm-Sauerbraten

Kategorie - Fleisch, Lamm, Knödel, Käse, Tomate Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29189
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5543 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Natron – doppelt genutzt !
Den Inhalt eines 50g Beutels Natron streut man auf eine Untertasse und stellt diese in den Kühlschrank. Schlechte Gerüche werden damit vertrieben. Nach einiger Zeit auswechseln. Das gebrauchte Natron schütten Sie in den Abfluss, auch dort werden die schlechten Gerüche unterbunden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 3 Portionen / Stück
1 kg Lammrücken
12  Pfefferkörner
3  Lorbeerblätter
4  Zwiebeln
4  Knoblauchzehen
- - Zitronenschale
1/2 l trockener Weißwein
3 El. Sojasauce
- - Salz
- - Pfeffer
25 g Biskin
1 Dos. geschälte Tomaten
- - Zucker
1 El. Fleischsauce
1 El. grüner Pfeffer
1 Glas Semmel-Knödel in Kochbeuteln
50 g Emmentaler; grob gerieben
1 El. Petersilie; gehackt
- - Muskat
- - Pfeffer
- - 02.03.97 I. Benerts Aus der Rezeptsammlung von 1987 bis 1995
Zubereitung des Kochrezept Lamm-Sauerbraten:

Rezept - Lamm-Sauerbraten
Fleisch mit Gewürzen, geviertelten Zwiebeln, Knoblauchzehen und abgeschälter Zitronenschale in eine Schüssel geben. Wein und Sojasauce verrühren und abgedeckt im Kühlschrank 24 Stunden durchziehen lassen. Einmal wenden. Fleisch trockentupfen, mit Salz und Pfeffer einreiben, in einen Topf legen und mit heißem Biskin übergießen. Deckel auflegen und bei 225 Grad im Backofen etwa 1 Stunde garen. Nach 30 Minuten Tomaten-, Zwiebel- und Knoblauchstücke dazugeben. Fleisch warm stellen, das Gemüse mit Salz, Zucker, Fleischsauce und grünem Pfeffer abschmecken. Mit dem Fleisch zusammen anrichten. Semmelknödel nach Packungsanweisung zubereiten. Käse, Petersilie, Muskat und PFeffer mischen und über die Semmelknödel streuen oder die Knödel darin wenden. :Gas: Stufe: 4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Functional Food probiotische Joghurts, cholesterin senkende Butter macht das Sinn?Functional Food probiotische Joghurts, cholesterin senkende Butter macht das Sinn?
Wirft man einen Blick auf die rasch wachsende Zahl der Anglizismen in der deutschen Sprache, fallen verschiedene “Food“-Varianten auf. Slow-food, fast-food, finger-food, junk-food… Aber haben Sie auch schon einmal etwas von functional food gehört?
Thema 10388 mal gelesen | 24.07.2007 | weiter lesen
Ausgestorbene Speisen aus EuropaAusgestorbene Speisen aus Europa
Die europäischen Speisekarten vergangener Zeiten weisen zahlreiche Gerichte auf, die heutzutage als ausgestorben gelten müssen. Doch sind sie durchaus von historischem Interesse – und teilweise gruselt es einem ordentlich, was da so seinen Weg in die Mägen unserer Vorfahren gefunden hat.
Thema 8122 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Spinat, Rahmspinat, Blattspinat - verschiedene Rezeptvorschläge mit SpinatSpinat, Rahmspinat, Blattspinat - verschiedene Rezeptvorschläge mit Spinat
Kindern Spinat anzubieten, kann eine lebensgefährliche Angelegenheit sein. Doch spätestens nach der Pubertät wird das grüne Gemüse oft mit friedlicheren Augen betrachtet und im Erwachsenenleben fest in den Speiseplan integriert.
Thema 12042 mal gelesen | 11.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |