Rezept Lamm Pilaw I

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lamm-Pilaw I

Lamm-Pilaw I

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 16154
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5473 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gurke !
Gurken eignen sich hervorragend zum entschlacken,ist hautgenerierend und fördert den Harntrieb.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Lammschulter; ohne Knochen
6 El. Oel
- - Salz
- - Pfeffer; f.a.d.M.
625 ml Lammfond; a.d. Glas
50 g Korinthen
500 g Blattspinat
3  Zwiebeln
4  Knoblauchzehen
50 g Mandelsplitter
250 g Basmati-Reis
2  Bd. Dill
3  Limetten; fein geriebene Schale davon
- - Muskatnuss
Zubereitung des Kochrezept Lamm-Pilaw I:

Rezept - Lamm-Pilaw I
Das Fleisch wuerfeln, portionsweise in einem Drittel des Oels scharf anbraten, salzen, pfeffern und mit einem Fuenftel (125 ml) Fond abloeschen. Mit den Korinthen zugedeckt 30 Minuten garen. Spinat tropfnass zusammenfallen lassen, gut ausdruecken und grob hacken. Zwiebeln fein wuerfeln, Knoblauch durchpressen. Mandeln ohne Fett goldbraun roesten. Reis abspuelen und abtropfen lassen. Dill grob hacken. Zwiebeln, Knoblauch und Reis im restlichen Oel glasig duensten. Den restlichen Fond angiessen, aufkochen, 15 Minuten ausquellen lassen. Den Topf von der Herdplatte nehmen, noch zwei Minuten ziehen lassen. Reis mit Fleisch, Spinat, Mandeln, Dill und Limettenschale mischen und mit Salz, Pfeffer und Muskat wuerzen. Gericht reicht fuer vier bis sechs Portionen. Zubereitung: ca. 70 Minuten Pro Portion: (bei 6 Portionen) ca. 688 kcal * Quelle: posted by K.-H. Boller Stichworte: Fleisch, Lamm, Reis, Gemuese, Persien, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Feldsalat - Reich an Vitaminen und MineralienFeldsalat - Reich an Vitaminen und Mineralien
Vogerlsalat, Sonnenwirbel, Nüsslisalat, Rapunzel, Ackersalat – der dunkelgrüne Feldsalat kennt viele Namen und begeistert Gourmets mit seinem unverwechselbar nussigen Geschmack.
Thema 10014 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen
Meerkohl: Ein historisches Gemüse mit ZukunftMeerkohl: Ein historisches Gemüse mit Zukunft
Er verträgt auch salzhaltigen Boden und wird deshalb neuerdings von Wissenschaftlern als eine Pflanze der Zukunft betrachtet: der Meerkohl.
Thema 10814 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen
Vanille - Heilmittel und Aphrodisiakum das Gewürz der GötterVanille - Heilmittel und Aphrodisiakum das Gewürz der Götter
Wie so viele Bücher rund ums Kochen und um Lebensmittel aus dem Hause des Schweizer AT-Verlags ist auch dieser opulent ausgestattete Band über „Vanille –Gewürz der Göttin“ ein Augenschmaus.
Thema 9881 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |