Rezept Lamm oder Hammelleber Pastete

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lamm- oder Hammelleber-Pastete

Lamm- oder Hammelleber-Pastete

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22392
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2801 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebeln bleiben länger frisch !
Zwiebeln, die einzeln in Folie eingewickelt werden, trocknen nicht aus, werden nicht weich und vor allem treiben sie nicht aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
500 g Lamm- oder Hammelleber
- - Schweinefett zum Anbraten
100 g Mehl
40 g Butter (1)
250 ml Wasser
50 g Butter (2) 3 Eigelb
1  Zwiebel, gerieben
4 El. Saure Sahne
1 El. Petersilie, gehackt
- - Pfeffer und Salz nach
- - Belieben
1 El. Parmesankäse
3  Eischnee
Zubereitung des Kochrezept Lamm- oder Hammelleber-Pastete:

Rezept - Lamm- oder Hammelleber-Pastete
Zubereitung: ************ Die gehäutete Leber in Stücke schneiden, im Schweinefett anbraten und durch den Fleischwolf drehen. Mehl, Butter (1), Wasser und Salz zum Kloß abbacken. Butter (2) schaumig rühren und alle anderen Zutaten hinzufügen. Den Eischnee unterziehen und die Masse gut abschmecken. Eine Sturzform einfetten, Masse einfüllen und im Wasserbad abgedeckt so lange kochen, bis die Pastete von oben trocken ist. Nach dem Erkalten stürzen und mit Petersilie und hartgekochtem Ei verzieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Met der HonigweinMet der Honigwein
Met, der auch als Honigwein bezeichnet wird, zählt zu einem der ältesten alkoholischen Getränke weltweit und wurde den Überlieferungen zufolge eher zufällig entdeckt.
Thema 5392 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
F.X. Mayr-Kur - Diät mit Gemüse, Getreide und Obst abnehmenF.X. Mayr-Kur - Diät mit Gemüse, Getreide und Obst abnehmen
Gesundheit, natürliche Schönheit, Vitalität und eine gute Figur sind Wünsche von vielen Personen. Der österreichische Arzt Dr. F. X. Mayr erkannte, dass man Gesundheit und Wohlbefinden nur durch eine gesunde, leistungsfähige Verdauung schaffen kann.
Thema 22385 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Salat mit genießbarem UnkrautSalat mit genießbarem Unkraut
Manche so genannten Unkräuter sind so widerstandsfähig, dass man eher die Zier- und Nutzpflanzen zerstört als ihnen mit Gift oder Jäten den Garaus zu machen. Wenden Sie die Not zur Tugend und essen Sie die (Un-)Kräuter einfach auf.
Thema 12306 mal gelesen | 28.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |