Rezept Lamm mit Zitrone und Ei (*)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lamm mit Zitrone und Ei (*)

Lamm mit Zitrone und Ei (*)

Kategorie - Fleisch, Lamm, Marokko Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29188
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3476 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Keine Reste im Joghurtbecher !
Stechen Sie kurz mit dem Messer in den Beckerboden des Joghurts. Der Joghurt lässt sich dann ohne Rest problemlos aus dem Becher stürzen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Lammfleisch
- - Butter
2  Knoblauchzehen
1/4 Tl. Ingwerpulver
1 Prise Safranpulver
1/4 Tl. Kreuzkuemmel
1/2  Stange Zimt
3/4 l Wasser
2  Eingemachte Zitronen
3  Zwiebeln; gehackt
1/4 Bd. Petersilie
1/4 Bd. Koriander
4  Eier
- - Salz
- - Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Lamm mit Zitrone und Ei (*):

Rezept - Lamm mit Zitrone und Ei (*)
(*) Ghalmi maa lhamed oe lbid Das Fleisch in Wuerfel schneiden. In einem Topf Butter zerlaufen lassen und das Fleisch darin kurz anbraten. Die zerdrueckten Knoblauchzehen zugeben und kurz duensten. Mit dem Ingwer, Safran und Kreuzkuemmel wuerzen und nach Geschmack salzen. Mit Wasser abloeschen und den Zimt zufuegen. Zum Kochen bringen und etwa eine Stunde koecheln lassen. Die eingemachten Zitronen in Streifen schneiden und zusammen mit den Zwiebeln, den gehackten Petersilie und dem gehackten Koriandergruen dem Fleisch zugeben. Weitere 15 Minuten koecheln lassen. Das Fleisch mit der Sauce in eine feuerfeste Form fuellen und die Eier an verschiedenen Stellen in die Sauce geben. Im auf 180 oC vorgeheizten Ofen garen, bis die Eier hart sind. Heiss servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Madenkäse Casu Marzu aus SardinienMadenkäse Casu Marzu aus Sardinien
Ein ganz besonderer Schafskäse aus Sardinien. Auch bekannt als Wurmkäse, oder „Casu Marzu“, was auf Sardinisch so viel bedeutet wie „verrotteter Käse“.
Thema 93640 mal gelesen | 08.05.2007 | weiter lesen
Türkische Küche und GerichteTürkische Küche und Gerichte
Die türkische Küche ist so bunt und vielfältig wie die Menschen, die aus dem schönen, geschichtsträchtigen Land stammen. Zahlreiche Speisen sind relativ einfach gestrickt, da sie ursprünglich aus der Küche des bäuerlichen Volkes stammen.
Thema 8197 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Mohn verfügt über Mineralsoffe und essentielle FettsäurenMohn verfügt über Mineralsoffe und essentielle Fettsäuren
Früher leuchteten die roten Blüten des Klatschmohns in jedem Getreidefeld, dann wurden sie mit Unkrautvernichtungsmitteln vertrieben.
Thema 6585 mal gelesen | 26.01.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |