Rezept Lamm mit Wirsing

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lamm mit Wirsing

Lamm mit Wirsing

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7111
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5307 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Bohne !
Grüne Bohnen senken den erhöhten Blutzuckerspiegel.Sie heilen zwar keine Diabetes,bilden aber eine sinnvolle Unterstützung. Vorsicht bei Rohen Bohnen : Sie enthalten Giftstoffe,die nur beim kochen oder dünsten verschwinden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
750 g Lammkeule
150 g Zwiebeln
1 kg Wirsingkohl
500 g Kartoffeln
4 El. Oel
1 1/2 El. Rosmarin
2  Lorbeerblaetter
- - Salz
- - Pfeffer
1/8 l Bruehe
- - Kraeutern
Zubereitung des Kochrezept Lamm mit Wirsing:

Rezept - Lamm mit Wirsing
Lammkeule wuerfeln, Zwiebeln fein wuerfeln, Wirsingkohl in Streifen und Kartoffeln kleinschneiden. Oel erhitzen. Fleisch, Rosmarin, Lorbeerblaetter, Zwiebeln, Kartoffeln, Kohl darueberschichten, mit Salz, Pfeffer wuerzen. Bei geschlossenem Topf ca. 70 min. duensten. Bruehe dazugeben. Mit Kraeutern kraeftig abschmecken. Pro Portion ca. 720 kcal/3020 kJ ** From: Krd@hot.zer.sub.org Date: Tue, 05 Jan 1993 21:46:00 CET Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: ZER, Lammfleisch, Fleischgerichte, Wirsing

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Geißfuß (Giersch) - Ein Kraut für die GemüsekücheGeißfuß (Giersch) - Ein Kraut für die Gemüseküche
Geißfuß oder Erdholler (Erdholunder) heißt der wilde Giersch (Aegopodium podagraria) auch wegen seiner gespaltenen Blätter, die im Frühjahr mit ihrem frischen Glanz zu den ersten Gartenunkräutern zählen, die den Hobbygärtner das Grausen lehren.
Thema 7475 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen
Luffa: der kulinarisch unterschätzte SchwammkürbisLuffa: der kulinarisch unterschätzte Schwammkürbis
Kaum eine Pflanze wird so unterschätzt, wie der Schwammkürbis. Hierzulande wird der Luffa aegyptiaca – so der botanische Name dieser Kürbispflanze - hauptsächlich als grober Schwamm benutzt.
Thema 8272 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen
Die Birke – Frühlingsbote und Lieferant von Saft oder SektDie Birke – Frühlingsbote und Lieferant von Saft oder Sekt
Heute gilt die Birke (Betula) vor allem als einer der Frühlingsboten schlechthin. Sie lässt einerseits das trübe Wintergrau vergessen und beschert andererseits leidgeplagten Pollenallergikern manch üble Niesattacke.
Thema 7394 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |