Rezept Lamm mit Joghurt und Tomatensoße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lamm mit Joghurt und Tomatensoße

Lamm mit Joghurt und Tomatensoße

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4122
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4495 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fehlendes Backblech für die Plätzchen !
Haben sie so viele Plätzchen zu backen, dass Ihnen ein Backblech fehlt, dann nehmen Sie den Boden Ihrer Springform dazu. Gut einfetten und Sie haben zusätzliche „Kapazitäten“.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
6  Zwiebeln
6 El. Olivenöl
- - Salz
- - Pfeffer (a. d. Mühle)
1 Bd. Thymian
500 g Lammfleisch aus der Keule
- - (in dünnen Scheiben)
800 g Fleischtomaten
1  Knoblauchzehen, (evtl. mehr)
- - Chilipulver
1 Bd. Thymian
1  türkisches Fladenbrot
100 g Butter
1  B. Sahnejoghurt (150 g)
Zubereitung des Kochrezept Lamm mit Joghurt und Tomatensoße:

Rezept - Lamm mit Joghurt und Tomatensoße
Zwiebeln pellen und reiben. Mit 4 EL Olivenöl, 1/2 TL Salz, 1/2 Bd. Thymian und Pfeffer mischen. Die Lammfleischscheiben in breite Streifen schneiden und in eine Schüssel schichten. Die einzelnen Lagen dünn mit der Zwiebelmischung bestreichen und mindestens 4 Stunden, besser aber über Nacht, durchziehen lassen. Tomaten vierteln, Stielansätze und Kerne entfernen, Fruchtfleisch in Würfel schneiden. Mit dem restlichen Olivenöl und dem durchgepreßten Knoblauch in einer Pfanne auf l/2 oder Automatik-Kochstelle 7 - 9 einkochen, bis eine dickliche Soße entstanden ist. Mit Chilipulver und Salz würzen, warm stellen. Lammfleisch in kleinen Portionen in einer Pfanne ohne Fett von jeder Seite 2 - 3 Min. braten, warm stellen. Fladenbrot im Backofen bei 100 °C warm werden lassen. Butter in einer Pfanne auf 3 oder Automatik-Kochstelle 11 - 12 hellbraun werden lassen. Das Fladenbrot in kleine Stücke brechen und jeweils 3 - 4 Stücke zusammen mit Lammfleisch, Tomatensoße, Joghurt und der braunen Butter auf Teller verteilen. Mit Thymian bestreut servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Christstollen - Alle Jahre wieder ein Erlebnis der ChriststollenChriststollen - Alle Jahre wieder ein Erlebnis der Christstollen
Für Menschen, die weder Sultaninen noch Rosinen noch Orangeat oder gar Zitronat mögen, ist er einfach nur bäh. Für alle anderen hält er seinen Status als praktischster Kuchen der Weihnachtszeit.
Thema 7939 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
Schokolade eine süße VersuchungSchokolade eine süße Versuchung
Schokolade lieben wir wie keine andere Süßigkeit. Egal ob Zartbitter, Vollmilch, mit einer Creme gefüllt, als Praline oder Trinkschokolade.
Thema 9034 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Schwäbische Springerle - Weihnachtsplätzchen mit AnisSchwäbische Springerle - Weihnachtsplätzchen mit Anis
Sie sehen fast zu schön aus, um gegessen zu werden: Springerle sind die Kunstwerke unter den Weihnachtsplätzchen.
Thema 7977 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |