Rezept Lamm Korma

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lamm Korma

Lamm Korma

Kategorie - Fleisch, Lamm Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27893
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 10324 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Fisch aus der Tiefkühltruhe !
Ist der Fisch erst einmal angetaut, muss er gleich verbraucht werden. Tiefgekühlten Fisch erst kurz vor dem Verzehr kaufen. Wenn das nicht möglich ist, nehmen Sie eine Kühltasche mit zum Einkaufen, oder Sie wickeln den Fisch dick in Zeitungspapier ein. Daheim gleich in das Gefrierfach oder in die Tiefkühltruhe.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
1  Kleine Zwiebel, in Scheiben
2 El. Pflanzenoel
1  Zimtrinde
4  Gewuerznelken
2  Kardamonkapsel
1  Lorbeerblatt
1/2 Tl. Kreuzkuemmel
1 Tl. Ingwerpaste
- - Oder
2  Kleine Knoblauchzehen
- - Zerdrueckt
300 g Lammschulter, in Wuerfeln
1/2 Tl. Chilipulver
1/2 Tl. Gemahlener Korriander
1 Tl. Gemahlener Kreuzkuemmel
1 Prise Gemahlene Gelbwurz
4 El. Joghurt
200 ml Wasser
1 Tl. Gemahlene Mandeln
1  Gruene Chilischote, entkernt
- - Korrianderblaetter, gehackt
- - Salz nach Geschmack
Zubereitung des Kochrezept Lamm Korma:

Rezept - Lamm Korma
Zwiebeln im Oel in der Pfanne goldgelb anbraten. Zimt, Nelken, Kardamon, Lorbeerblatt und Kreuzkuemmelsamen zugeben. 1 Minute braten Ingwer, Knoblauch und Lammwuerfel zufuegen. Chilipulver, Koriander, gemahlenen Kreuzkuemmel und Gelbwurz darueberstaeuben und alles gut verruehren Joghurt einruehren, die Pfanne mit einem Deckel abdecken und bei milder Hitze 10-15 Minuten duensten. Gelegentlich umruehren. Wasser Salz zufuegen und nochmals 30-40 Minuten in der geschlossenen Pfanne duensten, bis das Fleisch zart ist. Vor dem Servieren Mandeln, Chili und Korianderblaetter zufuegen. Nach Bedarf noch etwas Wasser auffuellen, so dass eine mitteldicke Sauce entsteht. Serviervorschlag: Am besten passt gekochter Reis und Chapatis (indische Fladen) als Beilage. Einfrieren: Korma haelt sich in der Gefriertruhe etwa 3 Monate. Lassen Sie allerdings dann die Chilis weg, da sie durch das Einfrieren zu scharf wuerden.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hefeteig - in der Ruhe liegt die KraftHefeteig - in der Ruhe liegt die Kraft
Ein Hefeteig ist vielen Hobbybäckern schlichtweg zu mysteriös – manch einer saß schon Stunden über Stunden rätselnd vor einem harten, kleinen Teigklumpen, der einfach nicht größer werden wollte.
Thema 20455 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen
Grünkohl - der Grünkohl ein beliebtes Gemüse besonders im hohen NordenGrünkohl - der Grünkohl ein beliebtes Gemüse besonders im hohen Norden
Ein Gericht, das so viele Namen hat, besitzt auch viele Freunde. Der Grünkohl ist nicht nur als Braunkohl bekannt, je nach Region auch als Krauskohl oder Federkohl. Außerdem kennt man ihn auch als Lippische, Oldenburger oder Friesische Palme.
Thema 6953 mal gelesen | 17.12.2007 | weiter lesen
Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1Gewürze zu Weihnachten von Anis bis Koriander Teil 1
Weihnachten hat nicht nur eigene Lieder, Bräuche und Spezialitäten – sondern auch einen eigenen Duft. Jeder kennt diesen besonderen Duft, der uns auf Weihnachtsmärkten verführerisch um die Nase weht.
Thema 9314 mal gelesen | 20.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |