Rezept Lamm in Farbe

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lamm in Farbe

Lamm in Farbe

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5991
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2675 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: die Kunst, Spargel zu schälen !
Spargel schälen ist eine schwierige Sache. Aber wenn Sie sich merken: dünn am Kopf und zum Schnittende dicker schälen, dann ist es etwas einfacher. Schneiden Sie zuletzt das holzige Stielende.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 Glas Blauschimmelkäse
1  Ei
5  Kartoffeln
150 g Lammfilet
- - Pfeffer
- - Salz
2 Scheib. Toastbrot
1  Wirsing
4  Chilis, grün
- - Gemüsefond
1 Glas Rote Bete, vorgekocht
- - Sahne
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 22. 11. 2000
Zubereitung des Kochrezept Lamm in Farbe:

Rezept - Lamm in Farbe
Zubereitung: Das Lammfilet in Streifen schneiden und wuerzen. Kaese und Toastbrot puerieren, vermengen, als Kruste auf das Filet geben und alles im Ofen ziehen lassen. Den Wirsing in Streifen schneiden, die Kartoffeln raspeln, beides mit einem Ei vermengen, Kuechlein daraus formen und ausbacken. Die Rote Bete puerieren und mit Wasser, Gemuesefond, klein geschnittenen Chilischoten und Sahne aufkochen. Die Kuechlein auf einen Teller geben, das Lamm daneben anrichten und die Rote-Bete-Sosse in Tupfern dazwischen setzen. Hierzu empfiehlt unsere Weinexpertin einen 1996er Calcos do Tanha aus Douro in Portugal.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die koreanische Küche - scharf und gesundDie koreanische Küche - scharf und gesund
Für alle, die Wert auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung legen, ist die koreanische Küche eine schmackhafte Alternative. Sie beherzigt einige Grundprinzipien, die einem an Fastfood und Geschmacksverstärker gewöhnten Gaumen zuerst merkwürdig vorkommen können, denn die Koreaner wissen die Vorzüge natürlicher Nahrung und möglichst unbehandelter Lebensmittel zu schätzen.
Thema 11045 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
Birnen - das Obst mit der besonderen Form die BirneBirnen - das Obst mit der besonderen Form die Birne
Äpfel sind in deutschen Küchen gut gelitten – schließlich machen sie keine Spirenzchen und genießen den Ruf einer verlässlichen, soliden Frucht. Ein Apfel ist robust und flexibel. Birnen sind da schon eine andere Spezies.
Thema 9101 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Ralf Zacherl: Spitzenkoch aus TrotzRalf Zacherl: Spitzenkoch aus Trotz
Es gibt Spitzenköche, so beispielsweise Elena Arzak oder Isabelle Auguy, die treten ganz selbstverständlich in die Fußstapfen ihrer Eltern und führen die bestehende Familientradition fort. Anders bei Ralf Zacherl.
Thema 10368 mal gelesen | 26.07.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |