Rezept Lamm Curry mit Tomate

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lamm-Curry mit Tomate

Lamm-Curry mit Tomate

Kategorie - Reisgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9107
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5066 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Bratkartoffeln !
Wer rohe Kartoffeln z.b. für rohe Bratkartoffeln in gleichmäßige Scheiben schneiden will, kann einen Gurkenhobel verwenden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
800 g Lammfleisch (Keule)
2 El. Oel
- - Salz
- - Pfeffer
2 gross. Zwiebeln
1  gehaeufter Tl. gehackter Ingwer
1  gehaeufter Tl. gehackter Knoblauch
1 El. rote Currypaste
1 klein. Dose geschaelter Tomaten 4 El. Zitronensaft 3 frische rote oder gruene
- - Chilischoten
Zubereitung des Kochrezept Lamm-Curry mit Tomate:

Rezept - Lamm-Curry mit Tomate
Das Fleisch in Wuerfelschneiden. Im heissen Oel auf allen Seiten kraeftig anbraten, dabei Salzen und pfeffern. Die feingehackten Zwiebeln, Ingwer und Knoblauch zufuegen. Unter Ruehren anduensten. Die Currypaste hineinruehren - so lange auf starkem Feuer ruehren, bis alles davon ueberzogen ist. Tomaten samt Saft dazugeben, mit Zitrone, Salz und Pfeffer wuerzen. Die entkernten, gewuerfelten Chilis unterruehren, wenn Ihr Schaerfe liebt; sie ganz mitkochen, wenn Ihr es milder moegt muesst Ihr sie wieder entfernen. Eine ganze Stunde bei kleiner Hitze schmoren. Zur Reistafel vgl. Grundrezept Reis. ** From: K.-H._Boller@p3.f2020.n2426.z2.schiele-ct.de Date: Sat, 09 Apr 1994 Newsgroups: fido.ger.kochen Stichworte: Reisgerichte, Fleischgerichte, Lamm, Fido

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Fisch: Der Aal, ein fettiger GenussFisch: Der Aal, ein fettiger Genuss
Fettreich und doch gesund? Das klingt merkwürdig für alle, die durch Low-fat und Atkins-Diät ein wenig verwirrt sind. Doch dem Aal, einem der fettreichsten Fische überhaupt, gelingt diese Gratwanderung tatsächlich hervorragend.
Thema 4935 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Curry Gewürz mit oder ohne Wurst einfach ExotischCurry Gewürz mit oder ohne Wurst einfach Exotisch
Kein anderes Gewürz erhitzt die Gemüter der Feinschmecker so sehr wie Curry - und das vor allem deshalb, weil Curry gar kein einzelnes Gewürz, sondern eine Mischung aus Gewürzen ist.
Thema 6671 mal gelesen | 30.10.2007 | weiter lesen
Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?
Cerealien sind nicht nur fürs Frühstück gut – vor allem mit den klassischen Cornflakes lassen sich wunderbar krosse Plätzchen oder Crossies zubereiten, die Crisp und zarten Schmelz vereinen und leicht nachzubacken sind.
Thema 6245 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |