Rezept Lamm Auvergne

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lamm Auvergne

Lamm Auvergne

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5035
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5324 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Kampfer !
Ausgleichend, sehr typ- und stimmungsbezogene, anregende Oder beruhigende Wirkung; z.B. bei Nervosität und Abgeschlagenheit. Desinfizierend: der Geruch ist scharf, ähnlich dem von Eukalyptus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg festkochende Kartoffeln
- - Fett für die Form
- - Muskatnuß, gemahlene
- - Salz
- - Pfeffer
80 g Butter, weiche
200 ml Gemüsebrühe
1 kg Lammcarré
3 El. Olivenöl
1  Zweig Thymian
1  Zweig Rosmarin
3 El. Senf
2  Knoblauchzehen
Zubereitung des Kochrezept Lamm Auvergne:

Rezept - Lamm Auvergne
Kartoffeln schaelen, waschen, in feine Scheiben schneiden und eine gefettete, grosse Auflaufform damit auslegen. Mit Muskatnuss, etwas Salz und Pfeffer wuerzen, Butter in Floeckchen darauf setzen, Bruehe angiessen und im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad (Gas Stufe 2) ca. 50 Minuten garen. Lammcarre waschen, trockentupfen und in einem Essloeffel Olivenoel rundherum anbraten. Kraeuter waschen und feinhacken, mit Senf und restlichem Olivenoel verruehren. Knoblauchzehen abziehen, feinhacken, unter den Kraeutersenf mischen und das Lammfleisch damit bestreichen. Carre ca. 20 Minuten vor Ende der Garzeit auf das Kartoffelgratin legen und bis zum Ende mit garen. Fleisch aufschneiden, mit den Kartoffeln und nach Wunsch mit Bohnen auf Tellern angerichtet servieren. Dazu schmeckt ein harmonisch-milder Medinet Rotwein oder auch ein fruchtig-frischer Medinet Rosewein. Tipp Sehr pikant zu Lamm schmecken Rotwein-Zwiebelchen: Dafuer 200 g Schalotten abziehen, 50 g Zucker erhitzen, leicht karamelisieren lassen, Schalotten dazugeben und mit 1/2 Liter Rotwein abloeschen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zutaten für die asiatische KücheZutaten für die asiatische Küche
Wer die unterschiedlichen asiatischen Küchen liebt und sich einmal am eigenen Herd damit beschäftigen Will, Wan-Tans oder Pekingente zuzubereiten, Sushi als Fingerfood oder thailändische Suppen als leichtes Gericht köcheln will, der sollte sich vorher auf die Suche nach geeigneten Zutaten und Würzmitteln machen.
Thema 4973 mal gelesen | 22.07.2009 | weiter lesen
Tischdekoration für eine stilvolle Weihnachtstafel zu den FesttagenTischdekoration für eine stilvolle Weihnachtstafel zu den Festtagen
Das Auge isst mit - das gilt nicht nur beim Drapieren der Speisen auf dem Teller, sondern für die gesamte Tafel. Eine gelungene Tischdekoration setzt dem Fest das Krönchen auf und sorgt für bewundernde Blicke der Gäste.
Thema 12006 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
Ysop - das Josefskraut in der KücheYsop - das Josefskraut in der Küche
Sein herber, leicht bitterer und erfrischender Geschmack erinnert an Rosmarin oder Salbei. Wie sie ist auch der Ysop im Mittelmeerraum heimisch.
Thema 18763 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |