Rezept Lamm aus dem Ofen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lamm aus dem Ofen

Lamm aus dem Ofen

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19221
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14088 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Herzhafter Schnittlauch !
Pflanzen Sie eine normale Zwiebel in einen Blumentopf. Die Zwiebel treibt zu jeder Jahreszeit bald aus, und die Triebe können wie Schnittlauch verwendet werden. Sie Schmecken besonders herzhaft.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Lammkeule (1,5 - 2 kg)
1 1/2  Zitronen (Saft davon)
- - Salz
- - Schwarzer Pfeffer
1  Rosmarin (Zweig)
4  Knoblauchzehen
1 kg Kartoffeln (festkochend)
75 ml Olivenoel
2  Thymian (Zweige) oder 1 Tl getrockneter
2  Minze (Zweige) oder 1 Tl getrockneter
Zubereitung des Kochrezept Lamm aus dem Ofen:

Rezept - Lamm aus dem Ofen
Von der Keule das Fett bis auf eine duenne Schicht abschneiden. Den Knoblauch in Stifte schneiden und das Fleisch damit spicken. Rundum mit Zitronensaft einreiben, salzen und pfeffern. Auf den Rosmarinzweig in die Fettpfanne legen. Die Kartoffeln schaelen, eventuell halbieren und rund um die Keule in die Fettpfanne geben. Salzen und Pfeffern. Mit dem restlichen Zitronensaft begiessen. Das Olivenoel ueber Kartoffeln und Keule geben. 1 Tasse heisses Wasser dazugiessen. Die Fettpfanne in den auf 180GradC vorgeheizten Backofen schieben. 1 Stunde garen. Zwischendurch oefter mit der Fluessigkeit begiessen. Eventuell etwas Wasser nachgiessen. Nach einer Stunde die Keule und die Kartoffeln (Vorsicht, nicht zerfallen lassen) wenden. In einer weiteren Stunde fertig garen. 10 Minuten vor Ende der Garzeit den gehackten Thymian und die Minze ueber das Gericht geben. * Quelle: Kuechen der Welt: Griechenland, 1994 bei GU ** Gepostet von Andreas Guenther Stichworte: Fleisch, Lamm, Griechisch, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Haferwurzel - Tragopogon porrifoliusDie Haferwurzel - Tragopogon porrifolius
Die Haferwurzel war vor Jahrhunderten ein beliebtes Gemüse und ist auch unter Namen wie Weißwurzel, Bocksbart oder Milchwurzel bekannt. Zudem wird sie die „vegetarische Auster“ genannt.
Thema 10683 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen
Hackfleisch - günstig und beliebt die vielen HackfleischsortenHackfleisch - günstig und beliebt die vielen Hackfleischsorten
Hackfleisch ist die günstigste Variante, wenn man mit schmalem Geldbeutel einkaufen geht und als Nicht-Vegetarier auf Fleisch nicht verzichten möchte.
Thema 17082 mal gelesen | 21.08.2007 | weiter lesen
Brotaufstrich - Ein Marmeladen WegweiserBrotaufstrich - Ein Marmeladen Wegweiser
Marmelade kennt in Deutschland jedes Kind: Sie ist fruchtig, süß und wird aufs gebutterte Frühstücksbrötchen gestrichen.
Thema 7280 mal gelesen | 18.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |