Rezept Lamm an Pfeffer Zwiebel Ragout

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lamm an Pfeffer-Zwiebel-Ragout

Lamm an Pfeffer-Zwiebel-Ragout

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 19291
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3894 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wasserbad !
Für ein Wasserbad wird ein kleiner Topf in einen größeren, mit Wasser gefüllten Topf gestellt. Cremes oder Saucen werden, sobald das Wasser eine Temperatur zwischen 75 und 85 Grad erreicht hat, in dem offenen kleinen Topf unter ständigem Schlagen gegart.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
600 g Saucenzwiebeln
2 El. Olivenoel
3 dl Apfelwein
3 El. Estragonessig
2 El. Gruene Pfefferkoerner eingelegt
- - Salz
50 g Kalte Butter
400 g Lammfilets
Zubereitung des Kochrezept Lamm an Pfeffer-Zwiebel-Ragout:

Rezept - Lamm an Pfeffer-Zwiebel-Ragout
Zwiebeln kurz in siedendem Wasser blanchieren, dann schaelen. Im heissen Oel duensten. Apfelwein, Essig und Pfefferkoerner beifuegen und alles zugedeckt 20 Minuten sanft koecheln lassen. Mit Salz wuerzen. Kalte Butter in kleinen Stuecken in die Sauce ruehren. Lammfilets in wenig heisser Butter beidseits je ca. 3 Minuten braten. In Tranchen schneiden und mit dem Pfeffer-Zwiebel-Ragout auf Teller arrangieren. * Quelle: Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Fleisch, Lamm, Zwiebel, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Joghurt - Gesund durch den Tag mit Kalzium, Vitamine und MineralstoffeJoghurt - Gesund durch den Tag mit Kalzium, Vitamine und Mineralstoffe
Die einen trinken ihn flüssig aus winzigen Fläschchen, die anderen rühren ihn in ihr Salatdressing, mischen ihn unter das Müsli oder essen ihn fertig angerührt auf Fruchtmousse – die Rede ist vom Joghurt, dem gesündesten aller Milcherzeugnisse.
Thema 28407 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Gärtnern mit und nach dem MondGärtnern mit und nach dem Mond
Gemeint ist damit nicht, nur noch nachts zu arbeiten und den Garten bei Mondlicht umzupflügen, sondern die Kräfte und Einflüsse des Mondes im Bereich des Gartenbaus sinnvoll zu nutzen.
Thema 10129 mal gelesen | 12.06.2007 | weiter lesen
Bio Angebote im Supermarkt, sind vielfältig und GesundBio Angebote im Supermarkt, sind vielfältig und Gesund
In der Biowelt ist tierisch viel los: Während noch in den 90er Jahren nur Idealisten und 100prozentige Überzeugungstäter zum weit entfernten Hofladen fuhren oder den Schritt in den Naturkostladen wagten.
Thema 6218 mal gelesen | 05.06.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |