Rezept L'Aioli des Roches

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept L'Aioli des Roches

L'Aioli des Roches

Kategorie - Gemuese, Fisch, Sauce, Knoblauch, Frankreich Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26293
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4104 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Sauerkraut gegen Sodbrennen !
Gegen Sodbrennen hilft rohes Sauerkraut, Salzwasser, Natron oder mehrmals einige Schlucke Milch. Wenn Sie öfter an Sodbrennen leiden, sollten Sie fette, scharf gewürzte oder sehr kalte und heiße Speise meiden.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Eigelb
4  Knoblauchzehen; evt. die Haelfte mehr
1  Kartoffel, frisch gekocht
1/4 l Olivenoel, aromatisches aus der Provence
1/2 Tl. Senf
- - Zitronensaft
- - Salz
1 1/2 kg Gemuese; was der Garten oder Markt hergibt, z.B. Artoschocken, Moehren,
- - Spargel, Zucchini, neue Kartoffeln
800 g Kabeljaufilet
Zubereitung des Kochrezept L'Aioli des Roches:

Rezept - L'Aioli des Roches
Das Gemuese putzen, huebsch zuschneiden, im Salzwasser oder Gemuesebruehe knapp garkochen. Den Fisch im Gemuesesud sanft ziehen lassen. Fuer die Aioli Eigelb, Knoblauch und Kartoffel im Mixer puerieren, dabei langsam das Oel zufliessen lassen (alles muss gleiche Zimmertemperatur haben!). Wenn die Sauce hellgelb und dick geworden ist, mit Salz, Senf und Zitronensaft abschmecken. Das Gemuese auf einer grossen Platte anrichten, die Aioli getrennt reichen. Das Rezept stammt aus dem Hotel "Les Roches" auf dem Felsen von Aiguebelle bei Le Lavandou (Provence).

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kühlschrank die Bakterienfalle - So bleiben Lebensmittel keimfreiKühlschrank die Bakterienfalle - So bleiben Lebensmittel keimfrei
Es klingt wie ein böses Schauermärchen: Vor allem im heimischen Kühlschrank vermehren sich die Bakterien oft im Minutentakt. Untersuchungen haben ergeben, dass die meisten Lebensmittelvergiftungen und Durchfälle hausgemacht sind.
Thema 12357 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Trüffelkonfekt - Trüffel Pralinen selbst gemachtTrüffelkonfekt - Trüffel Pralinen selbst gemacht
Wer Pralinen mag, schätzt sicherlich auch Trüffel. Natürlich sind nicht die Pilze mit ihrem an Knoblauch erinnernden, speziellen Aroma gemeint, sondern Trüffelkonfekt, das sich in der kalten Jahreszeit einiger Beliebtheit erfreut.
Thema 21066 mal gelesen | 15.12.2008 | weiter lesen
Der marokkanische Tajine-TopfDer marokkanische Tajine-Topf
In Marokko besitzt beinahe jede Familie eine Tajine. Dieser Topf ist sehr alt und traditionell und noch heute lassen sich damit Zutaten schonend zubereiten. Was ist das besondere an der Tajine?
Thema 58613 mal gelesen | 28.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |