Rezept Lagerfeuer am Colorado River

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lagerfeuer am Colorado River

Lagerfeuer am Colorado River

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20928
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4827 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Rote Zwiebeln !
die dünne äußere Schale ist lackartig, leuchtend rot bis bläulich-rot. Ihr Geschmack ist mild-würzig bis süßlich.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4  kuechenfertige Forellen,
- - ersatzweise 4-8 Makrelen (je nach Groesse)
- - Salz
1  Pckg Mccain 1,2,3 Barbecues (=450 g)
- - Thymian
- - Salbei
- - Rosmarin
- - Bohnenkraut
- - Majoran
2 El. Butter 8 Holzstoecke aus geschaelter Weide oder Buc
- - an den Enden angespitzt
2 El. Olivenoel
1  unbehandelte Zitrone
Zubereitung des Kochrezept Lagerfeuer am Colorado River:

Rezept - Lagerfeuer am Colorado River
Forellen (oder Makrelen) waschen, trockentupfen, von innen und aussen mit Salz einreiben und zugedeckt eine Stunde kuehl stellen. 1,2,3 Barbecues nach Packungsanweisung im Backofen oder in der Pfanne zubereiten. In der Zwischenzeit Fische mit Kuechenkrepp abtupfen und mit Kraeutern und Butterfloeckchen fuellen. Fische auf die Holzspiesse spiessen. Den Holzstock durch das Maul bis zum Schwanzende fuehren. Fische gleichmaessig ueber der Glut ca. 15 Minuten drehen, von allen Seiten roesten und von Zeit zu Zeit mit Oel bestreichen. Zitrone vierteln und zu den Forellen am Holzstocke und den Barbecues servieren. Zubereitungszeit ca. 25 Minuten Kuehlzeit 1 Stunde pro Portion 2378/568 kJ/kcal ** Gepostet von: Stefan Redel Stichworte: Fisch, Forelle, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Staudensellerie, Stangensellerie klassisches Würz- und SuppengemüseStaudensellerie, Stangensellerie klassisches Würz- und Suppengemüse
Sellerieknollen haben einen herben Charakter, ganz anders als der Staudensellerie mit seinen knackig-frischen Stängeln und buschigen Blättern.
Thema 20583 mal gelesen | 04.03.2008 | weiter lesen
Gesundes grillen - was man beim gesunden Grillen beachten sollteGesundes grillen - was man beim gesunden Grillen beachten sollte
Warme Frühlingstage und laue Sommerabende laden zum Grillen ein. Für das sommerliche Grillvergnügen gibt es immer mehr Fleisch und Würstchen in Bio-Qualität. Das Sortiment reicht vom Rindersteak über die Hühnerschlegel bis zur Putenbrust.
Thema 8768 mal gelesen | 04.06.2007 | weiter lesen
Vanille - Heilmittel und Aphrodisiakum das Gewürz der GötterVanille - Heilmittel und Aphrodisiakum das Gewürz der Götter
Wie so viele Bücher rund ums Kochen und um Lebensmittel aus dem Hause des Schweizer AT-Verlags ist auch dieser opulent ausgestattete Band über „Vanille –Gewürz der Göttin“ ein Augenschmaus.
Thema 9846 mal gelesen | 26.06.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |