Rezept Lafer's Rotkohl

 
Rezepte und Kochrezepte
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lafer's Rotkohl

Lafer's Rotkohl

Kategorie - Gemuese, Frisch, Rotkohl, Apfel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 29390
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 14034 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Kaki !
Kaki-Frucht , gegen Nieren und Leberleiden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1 kg Rotkohl
1  Apfel; a 250 g
1/2  Limette; Saft
8 El. Essig
1 Prise Salz
3 El. Zucker
150 g Zwiebel
50 g Gaenseschmalz
1 El. Schwarzes Johannisbeergelee
1  Zimtstange
250 ml Rotwein
Zubereitung des Kochrezept Lafer's Rotkohl:

Rezept - Lafer's Rotkohl
Geputzten Rotkohl in feine Streifen schneiden. Geschaelten, entkernten Apfel grob stifteln, mit Rotkohl, Zitronensaft, 3/4 vom Essig, Salz, 2/3 vom Zucker mischen und zugedeckt im Kuehlschrank 24 Stunden ziehen lassen. Am naechsten Tag geschaelte Zwiebeln in feine Streifen schneiden. Gaenseschmalz zergehen lassen. Restlicher Zucker leicht darin karamelisieren , mit restlichem Essig abloeschen. Zwiebelstreifen darin anduensten. Marinierten Rotkohl, Johannisbeergelee, Zimt und Rotwein dazugeben. Im geschlossenen Topf im Backofen bei 175 Grad C ca. eine halbe Stunde garen. Vor dem Servieren Zimtstange entfernen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Calvados - die gebrannte Seele des ApfelsCalvados - die gebrannte Seele des Apfels
Der bernsteinfarbene Calvados ist der Stolz der Normandie, denn aus dieser Region in Frankreich stammt der berühmte Apfelbranntwein, eine köstliche Spirituose.
Thema 4029 mal gelesen | 23.12.2008 | weiter lesen
Labskaus ein Seemannsgericht aus dem NordenLabskaus ein Seemannsgericht aus dem Norden
Manchmal entsteht aus der Not heraus Gutes. Manchmal sogar Delikatessen. Manchmal aber auch so etwas wie Labskaus.
Thema 6294 mal gelesen | 22.11.2008 | weiter lesen
Salmonellen und Bakterien vorbeugenSalmonellen und Bakterien vorbeugen
Man sieht sie nicht, man riecht sie nicht, man schmeckt sie nicht. Salmonellen. Was sich anhört, als wäre es mit den Lachsen verwandt, ist in Wirklichkeit eine Bakterienart.
Thema 5447 mal gelesen | 15.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: 0.14% |