Rezept Lachsterrine mit Krabben

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lachsterrine mit Krabben

Lachsterrine mit Krabben

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2666
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6721 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: die Kunst, Spargel zu schälen !
Spargel schälen ist eine schwierige Sache. Aber wenn Sie sich merken: dünn am Kopf und zum Schnittende dicker schälen, dann ist es etwas einfacher. Schneiden Sie zuletzt das holzige Stielende.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  Schollenfilets
2 El. Zitronensaft
- - Salz
- - Pfeffer
500 g frischer Lachs
1  Eiweiß
250 g süße Sahne
1 El. Zitronensaft
- - Salz
- - Pfeffer
100 g Krabben
1 Bd. Dill gehackt
1/2 Bd. Dill
Zubereitung des Kochrezept Lachsterrine mit Krabben:

Rezept - Lachsterrine mit Krabben
Schollenfilets säubern, mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen. Filets quer in eine Kastenform aus Glas oder Porzellan legen und Enden über den Rand nach außen schlagen. Lachs von Haut und Gräten lösen, mit Eiweiß pürieren, dabei nach und nach Sahne und Zitronensaft hinzufügen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Krabben unterheben und die Fischfarce abschmecken. Masse halbieren, Dill unter eine Hälfte rühren. Die beiden Fischmassen abwechselnd auf die Schollenfilets in die Form geben und zum Schluß die Filetenden darüberschlagen. Form zudecken und die Terrine 6 bis 8 Minuten bei 600 Watt und 8 bis 10 Minuten bei 360 Watt garen. 5 Minuten ruhen lassen, dann Fischfond abgießen. Terrine auf eine Platte stürzen und mit Dillzweigen garnieren. Beilage: Sauce hollandaise, Reis, Salat oder Toast.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Römertopf - kochen wie die alten RömerRömertopf - kochen wie die alten Römer
Nicht nur die Römer bevorzugten Tontöpfe beim Garen von Speisen, auch andere Kulturen kennen und schätzen die Vorzüge des Naturmaterials.
Thema 15115 mal gelesen | 07.01.2008 | weiter lesen
Bruschetta die Delikatess Vorspeise der ItalienerBruschetta die Delikatess Vorspeise der Italiener
In guten Restaurants werden sie als Gratis-Amuse-gueule gereicht, um den Gaumen auf die folgenden Genüsse einzustimmen – doch entstanden sind sie als notdürftiges Arme-Leute-Essen:
Thema 57447 mal gelesen | 24.11.2007 | weiter lesen
Zink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und HormoneZink in Lebensmittel ist gut für Haut, Haare und Hormone
Ist die kalte Jahreszeit erst wieder im Anmarsch, so häufen sich auch wieder Schnupfen, Grippe & Co. Ein Spurenelement kann das Immunsystem auf Trab bringen: Zink.
Thema 41347 mal gelesen | 05.09.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |