Rezept Lachsterrine

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lachsterrine

Lachsterrine

Kategorie - Pasteten, Terrinen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 7099
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 27946 Bewertung: Bewertung für das Rezept Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 1 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln warmhalten !
Sollen gekochte Kartoffeln warmgehalten werden, zwischen Kartoffeln und Deckel ein Tuch einlegen, damit wird der Dampf aufgenommen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
300 g Lachsfilet
- - Salz
150 g Creme fraiche
300 g Joghurt
- - Saft einer halben Zitrone
50 g Forellenkaviar
8  Blatt Gelatine
1 Bd. Dill
Zubereitung des Kochrezept Lachsterrine:

Rezept - Lachsterrine
Lachsfilet in ca. 1,5 cm dicke Scheiben schneiden, mit Salz bestreuen und ca. 2 Stunden ziehen lassen. Creme fraiche mit Joghurt und Zitronensaft verruehren, Forellenkaviar unterheben und mit Salz abschmecken. Gelatine nach Vorschrift einweichen und aufloesen, unter die Masse ziehen. Rehrueckenform mit Dill ausstreuen, eine Schicht der Joghurtmasse einfuellen. Lachsscheiben abspuelen, trockentupfen und aufrecht in die Masse stecken. Mit der restlichen Joghurtmasse auffuellen. Lachsterrine ueber Nacht in den Kuehlschrank stellen. Dann auf eine Platte stuerzen und in Scheiben schneiden. Nach Wunsch mit in Butter geduensteten Zuckerschoten und Tomatenwuerfelchen servieren. Zubereitung ca. 30 Minuten (ohne Marinierzeit) * ca. 195 Kalorien / 816 Joule pro Portion Stichworte: News, Lachs, Terrinen, Fisch, Fischgerichte, News

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit KalbfleischSchnitzel - Das Wiener Schnitzel nur echt mit Kalbfleisch
Kaum ein Gericht landet so oft in falscher Zusammensetzung auf den Speisekarten wie das berühmte Wiener Schnitzel. Denn ein Wiener Schnitzel ist nur dann ein Wiener Schnitzel, wenn es aus dünnem Kalbfleisch besteht.
Thema 13507 mal gelesen | 05.11.2007 | weiter lesen
Joghurt ohne Konservierungsmittel selber machenJoghurt ohne Konservierungsmittel selber machen
Selber gemachter Joghurt ist besser und gesünder. Es werden keine Haltbarkeitsmittel hinzu gegeben und man weiß was drin ist. Viele Joghurts enthalten nicht die Früchte die angegeben sind, sondern nur künstliche Aromen.
Thema 71255 mal gelesen | 09.10.2007 | weiter lesen
Pilze - frische Pilze im September startet die PilzsaisonPilze - frische Pilze im September startet die Pilzsaison
Im September beginnt die Pilzsaison. Sonnige Herbsttage, kühl-feuchte Nächte: das lässt die Herzen von Pilzsammlern höher schlagen. Doch aufgepasst!
Thema 18534 mal gelesen | 29.08.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |