Rezept Lachssülze Im Fenchelblatt

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lachssülze Im Fenchelblatt

Lachssülze Im Fenchelblatt

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 24801
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3510 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Gefüllte Eier in großen Mengen !
Erwarten Sie mehrere Gäste und wollen ihnen gefüllte Eier anbieten, dann nehmen Sie doch den Fleischwolf zu Hilfe. Füllen Sie alle Zutaten wie z.B. Senf, Anchovis, Petersilie, sowie das Eigelb hinein. In einem Arbeitsgang ist alles fertig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 2 Portionen / Stück
2  Lachsfilets; enthäutet
500 g Fischgräten
1  Suppengrün
1  Kerbel
1 l Wasser
1/2 l Weißwein
1  Lorbeerblatt
1  Zitronensaft
1  Schnittlauch; feingeschnitten
4  groß. Fenchelblätter; blanchiert
8  Blatt Gelatine
- - Salz, Pfeffer
- - Olivenöl zum Anbraten
- - Ilka Spiess Koch - Kunst mit Vincent Klink
Zubereitung des Kochrezept Lachssülze Im Fenchelblatt:

Rezept - Lachssülze Im Fenchelblatt
Fischgräten, Lorbeerblatt und Suppengrün in einen Topf geben, Wein und Wasser dazugeben und einen kräftigen Fischsud ansetzen. Den Sud ca. 20 Minuten kochen, anschließend passieren und den Fond nochmals um die Hälfte reduzieren lassen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Den Kerbel in den Fond geben und mixen, die eingeweichte Gelatine und den Schnittlauch beigeben und erkalten lassen bis es zähflüssig wird. Die Lachsfilets in erbsengroße Würfel schneiden, mit Pfeffer und Salz würzen und in einer Pfanne mit Olivenöl von allen Seiten bei kleinem Feuer durchziehen lassen. Die Fischwürfel abkühlen. Anschließend mit dem grünen Gelee und dem Zitronensaft mischen. Die Masse in die blanchierten Fenchelblätter füllen und mindestens drei Stunden im Kühlschrank fest werden lassen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Sacher Torte und Linzer Torte - zwei Torten mit hohem GenusswertSacher Torte und Linzer Torte - zwei Torten mit hohem Genusswert
Aus Österreich kommen mit der Linzer und der Sacher-Torte zwei der berühmtesten Backwaren der Welt. Was ist Ihr Geheimnis, wodurch heben sich diese Torten von den vielen anderen ab?
Thema 24206 mal gelesen | 15.05.2007 | weiter lesen
Risotto als ZwischenmahlzeitRisotto als Zwischenmahlzeit
Ein echtes Risotto ist eine Kunst für sich und erfordert viel Geduld und Fingerspitzengefühl. Mindestens 20 Minuten lang muss der Reis bei niedriger Hitze ständig gerührt und mit Argusaugen beobachtet werden.
Thema 6588 mal gelesen | 26.06.2008 | weiter lesen
Hefeteig - in der Ruhe liegt die KraftHefeteig - in der Ruhe liegt die Kraft
Ein Hefeteig ist vielen Hobbybäckern schlichtweg zu mysteriös – manch einer saß schon Stunden über Stunden rätselnd vor einem harten, kleinen Teigklumpen, der einfach nicht größer werden wollte.
Thema 20479 mal gelesen | 15.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |