Rezept Lachssteaks in Sauerampfersoße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lachssteaks in Sauerampfersoße

Lachssteaks in Sauerampfersoße

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 2664
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2830 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wacholderbeerentee !
Gegen Angina, Rheuma, Aterienverkalkung, Asthma Wechselbeschwerden

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
4  Lachssteaks (je etwa 200 g)
- - Zitronensaft
- - Salz
- - Pfeffer
- - Öl
400 g Crème fraîche
1/2 Tl. abgeriebene Zitronenschale
3  Eigelb
- - Salz
- - Pfeffer
- - Zucker
4 El. grob gehackter Sauerampfer
Zubereitung des Kochrezept Lachssteaks in Sauerampfersoße:

Rezept - Lachssteaks in Sauerampfersoße
Lachssteaks mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz und Pfeffer bestreuen und mit Öl bestreichen. Von jeder Seite 5 Minuten grillen. Für die Soße Crème fraîche mit Zitronenschale verrühren und im offenen Kochtopf 3 Minuten aufkochen. Topf von der Kochstelle nehmen, Eigelb, Salz, Pfeffer und Zucker unterrühren. Deckel auflegen und die Soße auf der ausgeschalteten Kochstelle 10 Minuten stocken lassen. Sie darf nicht mehr kochen. Sauerampfer unter die Soße rühren und abschmecken. Soße auf eine Platte mit Vertiefung gießen und die Lachssteaks darauf anrichten. Beilage: Salzkartoffeln, Blattsalat.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Essen im Büro: Achten Sie auf Ihre Ernährung!Essen im Büro: Achten Sie auf Ihre Ernährung!
Ernährungsexperten und Sportler wissen es schon lange: Die Leistungsfähigkeit unserer Körpers hängt ganz entscheidend mit unserer Ernährung zusammen.
Thema 3076 mal gelesen | 06.03.2010 | weiter lesen
Butter oder Margarine?Butter oder Margarine?
Auf dem Markt gibt es verschiedene Butterarten und Margarinesorten. Wir klären auf, wo die Unterschiede liegen und ob wirklich Margarine weniger Fett enthält als Butter.
Thema 5550 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Skiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis MarillenknödelSkiurlaub - genüßlich schlemmen von Kaiserschmarrn bis Marillenknödel
Ohne die Hüttenvesper ist der Skiurlaub nur halb so schön - Bewegung an der frischen Schneeluft macht bekanntlich hungrig, und deshalb kehren die Pistenstürmer in Scharen ein, um sich an einheimischen Köstlichkeiten zu stärken.
Thema 6009 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |