Rezept Lachsscheiben auf Schnittlauchsauce

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lachsscheiben auf Schnittlauchsauce

Lachsscheiben auf Schnittlauchsauce

Kategorie - Fisch, Lachs, Ofen, Kartoffel Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26057
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6344 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Überbackenes Gemüse !
Gemüse, das noch überbacken werden soll, darf nicht zu lange gegart werden. Das Gemüse ist sonst zum Schluss viel zu weich.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
4 Scheib. Lachsfilet (je 200 g)
- - Salz, Pfeffer
- - Zitronensaft
60 g Butter
400 ml Fischsud
200 ml Weisswein
2 Tl. Feingehackte Schalotten
100 ml Sahne
1 El. Feingeschnittener Schnitt- lauch
- - Micha Eppendorf aus dem badischen
Zubereitung des Kochrezept Lachsscheiben auf Schnittlauchsauce:

Rezept - Lachsscheiben auf Schnittlauchsauce
Die Lachsscheiben mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft wuerzen und in eine gebutterte Form geben. Den Fischsud und Weisswein angiessen und mit einem gebutterten Pergamentpapier abdecken. Bei 180 Grad im Ofen ca. 6-8 Min. garen lassen. Lachsscheiben herausnehmen und warmstellen. Fuer die Sauce den Fischsud mit den Schalotten einkochen lassen, Sahne beifuegen und wiederum zur Haelfte einkochen lassen. Dan die Butter hinzugeben und im Mixer kurz aufruehren. Zum Schluß den Schnittlauch hinzufuegen. Lachsscheiben anrichten und die Sauce daruebergiessen. Dazu passen Salzkartoffeln, Kartoffelbrei oder Toast. Als Wein eignen sich kraeftige Rulaender, Weissburgunder oder Rieslinge.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Saltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für KochanfängerSaltimbocca alla Romana - Dolce Vita auch für Kochanfänger
Der Name sagt schon alles: “Saltimbocca” heißt übersetzt “Spring in den Mund”. Und wer das italienische Parmaschinken-Salbei-Schnitzelchen einmal gekostet hat, wird sich wünschen, es würde einem öfter spontan in den Mund springen.
Thema 28056 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Frischer Tatar - Das Gericht der wilden MännerFrischer Tatar - Das Gericht der wilden Männer
Um ein Produkt aus des Teufels Küche handelt es sich keinesfalls – obgleich das Wort Tatar, abgeleitet von dem griechischen Wort Tartarus für „aus der Hölle kommen“ diese Vermutung nahe legen könnte.
Thema 4832 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen
Winterspeck richtig vermeidenWinterspeck richtig vermeiden
Kaum fallen die Temperaturen, stellen manche Menschen auch ihre Ernährung komplett um. Im Sommer, wo man viel Haut zeigt und in den Bikini passen möchte, steht bei den meisten Frauen leichte Kost wie Salate und viel Obst und Gemüse auf dem Speiseplan.
Thema 6772 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |