Rezept Lachsrillettes

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lachsrillettes

Lachsrillettes

Kategorie - Vorspeisen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18538
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7536 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Brennesseltee !
Wirkt Blutreinigend, gegen Rheumabeschwerden und Ödeme, hilft bei der Entschlackung und Ausscheiden von Giften

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
250 g Frisches Lachsfilet; o. Haut
150 g Geraeucherter Lachs
500 ml Bouillon
125 g Gesalzene Butter; Zimmerwarm
1 El. Olivenoel
1/2  Zitrone; abgeriebene Schale
- - Pfeffer
- - Salz
Zubereitung des Kochrezept Lachsrillettes:

Rezept - Lachsrillettes
Den frischen Lachs in der heissen Bouillon 20 Minuten koecheln, dann auskuehlen lassen. Den geraeucherten Lachs in Stuecke schneiden, mit der Butter in eine Schuessel geben und mit einer Gabel zu einer Creme zerdruecken. Olivenoel und den gekochten Lachs beifuegen, mit der Gabel alles gut zerdruecken und vermengen. Die Masse mit Zitronenschale, Pfeffer und eventuell Salz wuerzen, in den Kuehlschrank stellen. Das Rillette kann sehr gut am Vortag fertig zubereitet werden. Etwa eine Stunde vor dem Servieren aus dem Kuehlschrank nehmen. Mit Toasts servieren. Diese Lachsrillettes sind nur sehr beschraenkt, etwa 4 Tage, im Kuehlschrank haltbar. * Quelle: Nach: Orella 5/95 Erfasst von Rene Gagnaux Stichworte: Vorspeise, Kalt, Lachs, Rillettes, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wasserkocher - kochend heiß oder brandgefährlich?Wasserkocher - kochend heiß oder brandgefährlich?
Ob für Tee oder Kaffee, die 5-Minuten-Terrine oder eine schnelle Suppe – kochendes Wasser wird oft benötigt. Praktische und vor allem schnelle Hilfe versprechen Wasserkocher.
Thema 5357 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Gans und Gänsebraten zu St. Martin mit Rezept für AnfängerGans und Gänsebraten zu St. Martin mit Rezept für Anfänger
Keine Frage: Eine Tiefkühlpizza in den Ofen zu schieben ist leichter, als eine Gans zu braten. Doch wer sich ein wenig Zeit zum Vorbereiten nimmt, Schritt für Schritt das Rezept befolgt und vor allem Ruhe bewahrt.
Thema 147682 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Der weiße TeeDer weiße Tee
Bei vielen ist er noch unbekannt, bei Kennern und Genießern ist er bereits einer der beliebtesten Teesorten und gilt als wahre Krönung – der weiße Tee. Doch was macht diesen Aufguss so besonders?
Thema 4468 mal gelesen | 08.12.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |