Rezept Lachskoteletts mit Queller

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lachskoteletts mit Queller

Lachskoteletts mit Queller

Kategorie - Fisch, Gemuese Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26516
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3525 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Mit Zitrone gegen Kopfschmerzen !
Bei Kopfschmerzen hilft Ruhe und Verdunkelung des Zimmers. Zusätzlich Kompressen mit Zitronenwasser auf die Schläfen legen. Durch Wechselfußbäder und Trockenbürsten entspannt sich das Gefäßsystem, und die veränderten Blutgefäße im Gehirn nehmen wieder ihre natürliche Größe an; der Kopfschmerz hört wieder auf.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
8  Lachskoteletts a 80 g
- - Salz
- - Pfeffer
- - Weizenmehl
3 El. Oel
20 g Butter
2 El. Zucchiniwuerfel
2 El. Moehrenwuerfel
2 El. Selleriewuerfel
250 g Queller; salicorne
100 ml Weisswein, trocken
200 ml Fischfond
1 Tl. Estragonblaetter
Zubereitung des Kochrezept Lachskoteletts mit Queller:

Rezept - Lachskoteletts mit Queller
Die Lachskoteletts unter fliessendem kalten Wasser abspuelen, trockentupfen, mit Salz und Pfeffer bestreuen und mit Weizenmehl bestaeuben. Oel erhitzen, die Butter hinzufuegen und den Lachs von beiden Seiten bei schwacher Hitze etwa 15 Minuten braten, aus der Pfanne nehmen und warmstellen. Die Gemuesewuerfel und den Queller in dem Bratfett anduensten, mit dem Weisswein abloeschen, den Fischfond hinzufuegen und durchkochen lassen. Mit Estragonblaettern, Salz und Pfeffer wuerzen. Gemuese auf Tellern verteilen, die gebratenen Lachskoteletts darauf anrichten. Anmerkung: Queller ist ein Meeresgemuese, das an der franzoesischen Atlantikkueste waechst. Es hat einen intensiven Meerwassergeschmack. Es ist in Glaesern erhaeltlich.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Die Schisandra-Beere: Das rote Kraftpaket aus FernostDie Schisandra-Beere: Das rote Kraftpaket aus Fernost
Die Schisandra (Schisandra chinensis) oder noch ein wenig exotischer: Wu Wei Zi (bedeutet übersetzt „Das Kraut der fünf Geschmäcker“) ist den Anhängern der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) vielleicht schon ein Begriff.
Thema 14701 mal gelesen | 31.05.2010 | weiter lesen
Die Birke – Frühlingsbote und Lieferant von Saft oder SektDie Birke – Frühlingsbote und Lieferant von Saft oder Sekt
Heute gilt die Birke (Betula) vor allem als einer der Frühlingsboten schlechthin. Sie lässt einerseits das trübe Wintergrau vergessen und beschert andererseits leidgeplagten Pollenallergikern manch üble Niesattacke.
Thema 7660 mal gelesen | 08.04.2010 | weiter lesen
Lasagne - Mediterran Essen und genießen, lasagne selber gemachtLasagne - Mediterran Essen und genießen, lasagne selber gemacht
Sogar in der bunten Welt der Comics hat die Lasagne es zu beträchtlicher Berühmtheit gebracht: Der faule, dicke Kater Garfield liebt nichts mehr als seine Tomatenlasagne, natürlich dick mit Käse überbacken.
Thema 14009 mal gelesen | 05.02.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |