Rezept LACHSKNUSPER MIT KERBELBUTTER

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept LACHSKNUSPER MIT KERBELBUTTER

LACHSKNUSPER MIT KERBELBUTTER

Kategorie - Fisch, Salzwasser, Lachs, Sauerkraut Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 28131
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2652 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wann ist der Fisch gar? !
Wenn sich die Rückenflosse leicht herausziehen lässt, ist ein im Ganzen gegarter Fisch fertig. Gekochter Fisch bleibt weißer und fester, wenn Sie etwas Zitronensaft oder Essig ins Kochwasser geben.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
450 g Lachsfilet
2  Platten Filo-Teig
400 g Spinat
2  Schalotten
1  Knoblauchzehe
120 g Butter
100 ml Weisswein
1 El. Sesam
- - Kerbel, Salz und Pfeffer
- - Ilka Spiess WDR-Krisenkochtip
Zubereitung des Kochrezept LACHSKNUSPER MIT KERBELBUTTER:

Rezept - LACHSKNUSPER MIT KERBELBUTTER
Den Filoteig auf einem Brett ausbreiten und 24 Quadrate mit 12 cm Seitenlaenge ausschneiden. Dann jeweils ein Quadrat nehmen, es mit etwas Wasser bestreichen, ein zweites darueberlegen und beide mit einer Teigrolle zusammenpressen. So entstehen 12 Teigkaros. Alle mit etwas fluessiger Butter bestreichen, vier davon als Deckel mit Sesam bestreuen. Alle Teigstuecke bei 180 Grad 5 Minuten backen. In einem Topf etwas Butter zerlassen, die Knoblauchzehe aufbrechen und dazugeben. Dann den geputzten Spinat in den Topf geben, mit Pfeffer und Salz wuerzen und vom Feuer nehmen. Den Spinat in acht Portionen teilen und jede auf einem Teigkaro ausbreiten. Den Lachs in acht duenne Scheiben schneiden, die etwa so gross wie die Teigstuecke sind. Die Spinatportionen mit je einer Scheibe Lachs bedecken und diese Kuechlein etwa drei Minuten im Grill garen. Dann jeweils zwei Paeckchen uebereinander stapeln und die Teigdeckel drauflegen. Fuer die Sauce die Schalotten wuerfeln und in etwas Butter anduensten. Mit dem Weisswein auffuellen, wuerzen und die Fluessigkeit auf die Haelfte einkochen. Dann durch ein feines Sieb passieren und den Rest der kalten Butter unterruehren. Mit dem Handmixer aufschaeumen und den gehackten Kerbel unterruehren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Hartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum SelbstversuchHartz IV - Tag 10 Unser Fazit zum Selbstversuch
Heute noch ein letzter Blick auf die DGE-Empfehlungen zur gesunden Ernährung, Thema: Obst und Gemüse. Mit der Kampagne „5 am Tag“ hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) Werbung für frische Nahrungsmittel gemacht: Eine gesunde Ernährung sollte pro Tag drei Portionen Gemüse (ca. 375 g) und zwei Portionen Obst (ca. 300 g) enthalten.
Thema 24560 mal gelesen | 26.03.2009 | weiter lesen
Magische Rezepte - Liebe geht bekanntlich durch den MagenMagische Rezepte - Liebe geht bekanntlich durch den Magen
Anleitung für einen unvergesslichen Abend. Kochen ist die älteste Magie der Welt. Wenn Sie Ihrem Liebsten oder Ihrer Liebsten einmal einen ganz besonderen Abend entlocken wollen, so zaubern Sie einfach in Ihrer Küche.
Thema 38540 mal gelesen | 13.08.2007 | weiter lesen
Ernährungstipps - Mikronährstoffe für eine bessere ErnährungErnährungstipps - Mikronährstoffe für eine bessere Ernährung
Dass wir uns in den Industrienationen mehr oder weniger suboptimal ernähren, dürfte einem jedem von uns klar sein. Je mehr Übergewicht im Leben des Einzelnen eine Rolle spielt, desto weniger optimal lief es in Sachen Ernährung.
Thema 5682 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |