Rezept LACHSKLOESSCHEN IN SAHNESAUCE MIT BANDNUDELN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept LACHSKLOESSCHEN IN SAHNESAUCE MIT BANDNUDELN

LACHSKLOESSCHEN IN SAHNESAUCE MIT BANDNUDELN

Kategorie - Fisch, Lachs Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27478
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4020 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Auberginen schälen – oder nicht? !
Eine sehr gute Faustregel: Wenn die Auberginen in kurzer Zeit fertig gedünstet sein sollen, schäle man sie vorher. Andernfalls, wenn es nicht eilt, ist Schälen nicht nötig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Gruene Bandnudeln
200 g Lachsfleisch
150 g Sahne
50 g Creme fraiche
- - Cayennepfeffer
- - Zitrone
- - Salz
1/4 l Fischfond, frisch; ersatz- weise Lacroix-Fischfond
250 g Sahne
30 g Butter
1/2 Bd. Petersilie
50 g Butter
20 g Mehl
- - Ulli Fetzer / NORDTEXT
Zubereitung des Kochrezept LACHSKLOESSCHEN IN SAHNESAUCE MIT BANDNUDELN:

Rezept - LACHSKLOESSCHEN IN SAHNESAUCE MIT BANDNUDELN
Fuer die Kloesse alle Zutaten in eine Moulinette geben und zu einer feinen Farce verarbeiten. Dazu muessen alle Zutaten, also Lachsfleisch, Sahne und Creme fraiche gut gekuehlt sein! Danach kraeftig mit Cayennepfeffer, Zitrone und Salz wuerzen. Zu kleinen Kloesschen formen und 8-10 Minuten in Salzwasser ziehen lassen, bei mittlerer Hitze. Fuer die Sauce Fischfond mit Sahne und und Butter erhitzen, gehackte Petersilie dazu, mit der Mehlbutter binden, so dass eine saemige Sauce entsteht und alles zusammen mit Kloesschen und Bandnudeln servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schüßler Salze im DetailSchüßler Salze im Detail
Wie man abnimmt (Schüßler Salze), das wissen wir alle – zumindest in der Theorie. Bei manchen Menschen klappt es dann aber doch nicht, weil man z. B. wieder Heißhunger auf Schokolade bekommen und diesem nachgegeben hat.
Thema 7942 mal gelesen | 30.05.2008 | weiter lesen
Perlhuhn - eine zarte DelikatessePerlhuhn - eine zarte Delikatesse
Die Perlhühner gehören zur Gattung der Hühnervögel und stammen ursprünglich aus Afrika, genauer gesagt aus Äthiopien.
Thema 9998 mal gelesen | 17.12.2009 | weiter lesen
Rettich - etwas Schärfe für den SalatRettich - etwas Schärfe für den Salat
Als ‚Radi’ kennt man ihn in Bayern, als ‚Reddisch’ in der Pfalz – die scharfen Wurzeln machen sich würzig in sommerlichen Salaten, sind gesund auch einfach aus der Hand geknabbert und seit Jahrtausenden Bestandteil menschlicher Ernährung.
Thema 9293 mal gelesen | 05.07.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |