Rezept LACHSKLOESSCHEN IN SAHNESAUCE MIT BANDNUDELN

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept LACHSKLOESSCHEN IN SAHNESAUCE MIT BANDNUDELN

LACHSKLOESSCHEN IN SAHNESAUCE MIT BANDNUDELN

Kategorie - Fisch, Lachs Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27478
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4195 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Schnelle Tortendekoration !
Legen Sie ein Tortendeckchen aus Papier auf die fertige Torte. Mit Puderzucker oder evtl. mit Kakao bestäubt, ist das eine schnelle Möglichkeit, die Torte hübsch zu verzieren. Das Papier ganz vorsichtig abnehmen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
- - Gruene Bandnudeln
200 g Lachsfleisch
150 g Sahne
50 g Creme fraiche
- - Cayennepfeffer
- - Zitrone
- - Salz
1/4 l Fischfond, frisch; ersatz- weise Lacroix-Fischfond
250 g Sahne
30 g Butter
1/2 Bd. Petersilie
50 g Butter
20 g Mehl
- - Ulli Fetzer / NORDTEXT
Zubereitung des Kochrezept LACHSKLOESSCHEN IN SAHNESAUCE MIT BANDNUDELN:

Rezept - LACHSKLOESSCHEN IN SAHNESAUCE MIT BANDNUDELN
Fuer die Kloesse alle Zutaten in eine Moulinette geben und zu einer feinen Farce verarbeiten. Dazu muessen alle Zutaten, also Lachsfleisch, Sahne und Creme fraiche gut gekuehlt sein! Danach kraeftig mit Cayennepfeffer, Zitrone und Salz wuerzen. Zu kleinen Kloesschen formen und 8-10 Minuten in Salzwasser ziehen lassen, bei mittlerer Hitze. Fuer die Sauce Fischfond mit Sahne und und Butter erhitzen, gehackte Petersilie dazu, mit der Mehlbutter binden, so dass eine saemige Sauce entsteht und alles zusammen mit Kloesschen und Bandnudeln servieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Meerettich ein Wurzelgemüse mit SchärfeMeerettich ein Wurzelgemüse mit Schärfe
Eines steht fest: Das Meer im Meerrettich hat nichts mit dem Meer zu tun. Vielleicht aber mit „mehr“ oder gar mit „Mähre“, dem alten Wort für ein Pferd – denn immerhin wird der Meerrettich im Englischen horse-radish genannt.
Thema 5370 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen
Zitronenmelisse Melissa officinalis - verfeinert das Dessert und heilt im TeeZitronenmelisse Melissa officinalis - verfeinert das Dessert und heilt im Tee
Wenn man ihre zarten, grünen Blättchen zwischen Daumen und Zeigefinger reibt, entströmt ihnen ein köstlicher, minzeähnlicher und zitroniger Duft, der Appetit macht: Die Kraft der Zitronenmelisse wirkt bereits über die Nase.
Thema 6310 mal gelesen | 26.02.2008 | weiter lesen
Vitamin E - Schutz vor ZellalterungVitamin E - Schutz vor Zellalterung
Dass Vitamine wichtig sind, sagt schon ihr Name, dessen erster Bestandteil „vita“ das lateinische Wort für „Leben“ bildet. Zu den besonders wichtigen Vitaminen gehört das E-Vitamin.
Thema 7006 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |