Rezept Lachsforelle mit Paprika Thymian Gemüse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lachsforelle mit Paprika-Thymian-Gemüse

Lachsforelle mit Paprika-Thymian-Gemüse

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 451
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3070 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Löwenzahnwurzeltee !
Anregend für Galle , Leber und Niere , baut neue Magensäure auf

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  mittelgroße Zwiebeln,
1 Tl. Butterschmalz
1  küchenfertige Lachsforelle (ca. 1,2 kg),
- - Salz,
- - Pfeffer,
1/2  Zitrone, Saft von
1  Töpfchen Thymian,
300 g gelbe Paprikaschoten,
300 g grüne Paprikaschoten,
1 Tl. Butterschmalz,
1/8 l klare Brühe (Instant),
150 g Butter, evtl. mehr
1  Thymiansträußchen, evtl.
Zubereitung des Kochrezept Lachsforelle mit Paprika-Thymian-Gemüse:

Rezept - Lachsforelle mit Paprika-Thymian-Gemüse
Zwiebeln fein wuerfeln. Die Haelfte im heissen Schmalz auf 2 oder Automatik-Kochstelle 5-6 anduensten. Fisch mit Zitronensaft betraeufeln, mit Salz und Pfeffer wuerzen. Thymian waschen. Von einem Stiel Blaettchen abzupfen und mit angeduensteten Zwiebelwuerfeln vermischen; in die Bauchoeffnung der Forelle streichen. Den Fisch locker in Alufolie oder in Bratfolie einwickeln. Im Backofen garen. Schaltung: 180 - 200°, 2. Schiebeleiste v. u. 180 - 200°, Umluftbackofen ca. 50 Minuten Paprika putzen, waschen, in Rhomben schneiden. Butterschmalz erhitzen, Rest Zwiebeln auf 2 oder Automatik-Kochstelle 5-6 anduensten, Paprika zugeben und unter Wenden ca. 5 Min. mitduensten. Mit Salz und Pfeffer wuerzen, einige Thymianblaettchen zufuegen. Bruehe angiessen, bei geschlossenem Topf 8 Min. duensten. Fisch und Gemuese auf einer vorgewaermten Platte anrichten. Mit Thymian garnieren. Butter mit einigen Thymianblaettchen aufschaeumen, zum Fisch servieren. Dazu schmecken Reis und ein Chablis.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Erbsen - Grüne Erbsen ein rundes GemüseErbsen - Grüne Erbsen ein rundes Gemüse
Die Erbse scheint ein wahrhaft höfisches Gemüse zu sein – Sonnenkönig Ludwig XIV. wird nachgesagt, dass er die runden grünen Kügelchen zu seinen favorisierten Leibspeisen erklärte.
Thema 7697 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Schnittlauch ein würziges Kraut für Salate und GerichteSchnittlauch ein würziges Kraut für Salate und Gerichte
Ein Hauch von Knoblauch im Geschmack, eine deutliche Zwiebelnote im Geruch – und doch ist er so herrlich leicht und bekömmlich: der Schnittlauch.
Thema 5994 mal gelesen | 18.03.2008 | weiter lesen
Low Carb Diät - weg mit Kohlehydraten wie Nudeln, Reis und Kartoffeln?Low Carb Diät - weg mit Kohlehydraten wie Nudeln, Reis und Kartoffeln?
Low Carb ist ein englischer Begriff und bedeutet übersetzt „wenig Kohlenhydrate“. Bei dieser Diät geht es darum, die Kohlehydratzufuhr deutlich zu reduzieren. Jetzt heißt es weg mit Kartoffeln, Nudeln und Reis.
Thema 100448 mal gelesen | 02.10.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |