Rezept Lachsforelle im Kräutermantel

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lachsforelle im Kräutermantel

Lachsforelle im Kräutermantel

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 23753
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5048 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebel !
gut für die Haut, desinfizierend, senkt zu hohen Blutzucker, wirkt gegen Aterienverkalkung Grundsätzlich sollte das Gemüse am besten aus Biologischen- Anbau stammen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Zitrone
4  Lachsforellenfilets à 200g
- - Salz + Pfeffer
1000 g Kartoffeln
1/4 l Salzwasser
1 Bd. Petersilie
1 Bd. Schnittlauch
- - Salz + Pfeffer
2  Eiweiss
2  Schalotten; gewürfelt
80 g Butter; zerlassen
1/8 l Weißwein, trocken
200 g Creme fraîche
- - Salz + Pfeffer a.d.M.
Zubereitung des Kochrezept Lachsforelle im Kräutermantel:

Rezept - Lachsforelle im Kräutermantel
Zitrone auspressen. Lachsfilet mit Zitronensaft betraeufeln, salzen und pfeffern. Kartoffeln schaelen, in Salzwasser kochen, abgiessen und etwas abkuehlen lassen. Kraeuter waschen, trockentupfen und im Multi-Mixer zerkleinern. Kartoffeln zufuegen, puerieren, mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eiweiss in die Ruehrschuessel geben, mit dem Schlagbesen sehr steifschlagen. Unter die Kartoffel-Kraeutermasse heben. Auflaufform fetten. Zuerst Schalottenwuerfel, darauf die Lachsforellen legen. Darueber die Kartoffelmasse streichen. Mit fluessiger Butter und Wein begiessen. Die Form in den Backofen schieben, backen. Fisch herausnehmen und warmstellen. Den Fond in einen Topf geben, Creme fraiche unterruehren und um 1/4 einkochen, abschmecken und zu den Lachsforellenfilets servieren. Beigabe: Spitzenlangkorn-Wildreis. Herd: Einschubhoehe: 2; Beheizung: 200°(vorgeheizt); Gas-Stufe 3; Garzeit 25-30 Min. Kombinationsgeraet: Beheizung: Grill Stufe 1; Mw dazuschalten: 360Watt; Garzeit: 10-12 Min.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?Kokos-Cranberrie-Cornflakes - Kekse zum Frühstück?
Cerealien sind nicht nur fürs Frühstück gut – vor allem mit den klassischen Cornflakes lassen sich wunderbar krosse Plätzchen oder Crossies zubereiten, die Crisp und zarten Schmelz vereinen und leicht nachzubacken sind.
Thema 6263 mal gelesen | 08.08.2008 | weiter lesen
Küchenmesser - Wieviel Messer braucht der Mensch?Küchenmesser - Wieviel Messer braucht der Mensch?
Wer bei Mama und Papa auszieht und seinen eigenen Hausstand gründet, steht wohl meist etwas ratlos vor der Frage, wie er oder sie seine Küche einrichten soll und was man dazu überhaupt braucht.
Thema 7091 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen
Eintopf - Eintöpfe beleben die Tägliche SpeisekarteEintopf - Eintöpfe beleben die Tägliche Speisekarte
Nichts wirkt heimeliger als ein dampfender Kupferkessel, der über einem offenen Feuer sanft hin und her schaukelt und dabei einen köstlichen Duft nach Fleisch und Gemüse verströmt: eine Szenerie wie aus dem Märchen.
Thema 10689 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |