Rezept Lachsforelle im Gemuesebett

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lachsforelle im Gemuesebett

Lachsforelle im Gemuesebett

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 20958
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3464 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 1

Küchentipp: Auberginen schälen – oder nicht? !
Eine sehr gute Faustregel: Wenn die Auberginen in kurzer Zeit fertig gedünstet sein sollen, schäle man sie vorher. Andernfalls, wenn es nicht eilt, ist Schälen nicht nötig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
2  Lachsforellen; kuechenfertig
2  Zitronen; Saft davon
1 Bd. Petersilie
200 g Moehren
1  Stange Lauch
1 Bd. Fruehlingszwiebeln
100 g Knollensellerie
5  Lorbeerblaetter
300 ml Fischfond; a.d. Glas
3 cl Trockener Sherry
- - Salz
- - Grober schwarzer Pfeffer
100 g Butter
Zubereitung des Kochrezept Lachsforelle im Gemuesebett:

Rezept - Lachsforelle im Gemuesebett
Die Forellen innen und aussen ausspuelen, trockentupfen und mit der Haelfte des Zitronensaftes betraeufeln. Petersilie hacken und die Haelfte davon in die Forellen geben. Moehren, Porree, Fruehlingszwiebeln und Sellerie putzen, waschen, Sellerie schaelen und Moehren schaben. Alles in feine Streifen schneiden und mit den Lorbeerblaettern in eine grosse feuerfeste Form geben. Fischfond, Sherry, Salz und Pfeffer mischen und ueber das Gemuese giessen. Butter zerlassen. Lachsforellen auf das Gemuesebett legen und mit Butter bestreichen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad ca. 45 Minuten backen. Hitze abdrehen und noch solange in der Restwaerme weitergaren, bis sich das Rueckgrat eben loest. Vor dem Servieren mit dem restlichen Zitronensaft betraeufeln und der restlichen Petersilie bestreuen. Erfasser: Stichworte: Fisch, Forelle, Gemuese, P4

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Analogkäse oder Kunstkäse - Das falsche Spiel mit dem KäseAnalogkäse oder Kunstkäse - Das falsche Spiel mit dem Käse
Wir als Verbraucher haben ja immer die schlechteren Karten. Trickserei, soweit das Auge blickt. Die Lebensmittel- und Verpackungsindustrie macht es sich einfach und gaukelt uns ein reines Bild von echten Nahrungsmitteln vor. Ihr neuester Streich ist der Analogkäse.
Thema 5043 mal gelesen | 22.06.2009 | weiter lesen
Rotkohl - Rotkraut oder Blaukraut, Feinschmecker entdecken das KrautRotkohl - Rotkraut oder Blaukraut, Feinschmecker entdecken das Kraut
Bei Kindern ist es vor allem als Zungenbrecher beliebt: Blaukraut bleibt Blaukraut und Brautkleid bleibt Brautkleid. Na? Knoten in der Zunge? Der lässt sich am besten mit einem aromatischen Rotkraut-Gericht lösen
Thema 24035 mal gelesen | 17.09.2007 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig FrischwarenHartz IV - Tag 8 Zuviel Grundnahrungsmittel und wenig Frischwaren
Am achten Tag zeigt sich wieder ganz klar, dass ich zuviel Grundnahrungsmittel und zu wenig Frischwaren eingekauft habe. Vom Öl ist viel mehr übrig, als ich vermutet hatte, auch vom Reis.
Thema 12752 mal gelesen | 19.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |