Rezept Lachsfilet mit Kressesoße

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lachsfilet mit Kressesoße

Lachsfilet mit Kressesoße

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 4583
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3158 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hübsche Eiswürfel !
Machen Sie doch einmal originellere Eiswürfel. Geben Sie Kirschen in den Eiswürfelbehälter und gießen Sie Wein oder bei Kindern Wasser hinzu. Wenn Sie das Wasser vorher abkochen, bekommen Sie glasklare Würfel.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
160 g Naturreis
350 ml Wasser
- - Salz
30 g Butter oder Margarine
15 g Mehl
125 ml Geflügelfond (a. d. Glas)
50 ml Weißwein
250 ml Milch
- - Pfeffer
1 Tl. Zitronensaft
4  Lachsfilets (ohne Haut, à 125 g)
2  Öl
1  Beet Kresse
Zubereitung des Kochrezept Lachsfilet mit Kressesoße:

Rezept - Lachsfilet mit Kressesoße
Reis in 350 ml gesalzenes, kochendes Wasser geben, ca. 40 Min. zugedeckt auf 1/2 oder Automatik-Kochstelle 2 - 3 kochen lassen. Fett in einem kleinen Topf auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 zerlassen, Mehl einrühren. Mit Geflügelfond, Weißwein und Milch auffüllen und 8 Min. auf 1 oder Automatik-Kochstelle 5 - 6 kochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen. Lachsfilets entgräten und die dunklen Stellen wegschneiden. Filets salzen, pfeffern und mit der Grätenseite zuerst in heißem Öl auf 2 oder Automatik-Kochstelle 8 - 9 von jeder Seite 3 Min. braten. Kresse vom Beet schneiden, 4 EL davon beiseite stellen, restliche Kresse unter die Soße heben. Lachs mit Reis und Soße auf Tellern anrichten, Reis mit Kresse bestreuen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Cranberries die gesunde Frucht der IndianerCranberries die gesunde Frucht der Indianer
Pemmican heißt jene abenteuerliche Mischung aus getrocknetem Büffelfleisch, Fett und Cranberries, mit denen die Indianer Amerikas sich auch in schlechten Zeiten zu ernähren wussten. Pemmican schmeckt für europäische Gaumen schlichtweg grausam;
Thema 16885 mal gelesen | 22.10.2007 | weiter lesen
Quinoa - Getreideersatz der Inka neu entdecktQuinoa - Getreideersatz der Inka neu entdeckt
Quinoa, hierzulande noch nicht allzu lange Stammgast in den Naturkostläden, ist mitnichten eine Neuentdeckung.
Thema 6319 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Japanische Teezeremonie - Kultur und TraditionJapanische Teezeremonie - Kultur und Tradition
Wie man um ein simples Getränk ein kulturell höchst raffiniertes Ritual entwickeln kann, zeigt Ostasien, genauer: die traditionelle japanische Teezeremonie.
Thema 4494 mal gelesen | 05.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |