Rezept Lachsfilet Auflauf

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lachsfilet-Auflauf

Lachsfilet-Auflauf

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 3619
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4659 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Cranberries !
sind verwandt mit Preiselbeeren und Moosbeeren und passen mit ihrem säuerlich-herben Geschmack besonders gut zu Geflügel. Es gibt sie auch als TK-Ware.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Lachs
1 Tas. Zwiebeln, fein gehackt
1 Tas. Kokosraspel
1 Tas. Petersilie, fein gehackt
- - Salz
3 El. Butter
3  Eier
1 Glas Sahne
1 El. Paprika edelsüß, gehäuft
Zubereitung des Kochrezept Lachsfilet-Auflauf:

Rezept - Lachsfilet-Auflauf
Auflaufform buttern. 1. Schicht Zwiebeln 2. Schicht Kokosraspel 3. Schicht Petersilie 4. Schicht gesalzene Lachsfiletstücke 5. Vierte Schicht mit flüssiger Butter beträufeln. 6. Eier mit der Sahne verquirlen und über den Lachs gießen. 7. 1 gehäuften El. Paprika edelsüß darüber streuen. Backofen auf 180°C vorheizen. Auf mittlerer Schiene 35 Minuten backen. Reis oder Baguetts dazu reichen.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Eintöpfe und Rezepte für den sommerlichen AppetitEintöpfe und Rezepte für den sommerlichen Appetit
Der Sommer kommt, die Wiesen und Freibäder füllen sich mit Handtüchern, Decken und sonnenhungrigen Besuchern. Nachdem der Winter wie üblich nasskalt war, wer möchte sich da nicht dazugesellen?
Thema 7735 mal gelesen | 01.05.2007 | weiter lesen
Natürliche Lebensmittel - länger fit und leistungsfähig bleibenNatürliche Lebensmittel - länger fit und leistungsfähig bleiben
Fühlen Sie sich müde, ausgelaugt und nicht mehr so leistungsfähig wie früher? Das muss nicht sein.
Thema 10183 mal gelesen | 17.08.2008 | weiter lesen
Reineclauden - Süß und SaftigReineclauden - Süß und Saftig
Nach einer Königin sind die Reineclauden benannt, und ihr Geschmack ist wahrhaft königlich unter den Pflaumenarten.
Thema 36658 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |