Rezept Lachsauflauf a la Strindberg

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lachsauflauf a la Strindberg

Lachsauflauf a la Strindberg

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 18226
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 8422 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wenn ein Korkenzieher fehlt !
Lassen Sie heißes Wasser über den Flaschenhals laufen. Die erwärmte Luft unter dem Korken drückt diesen heraus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 10 Portionen / Stück
1500 g Roher Lachs
2  Tueten Krabbensuppe, instant
4  Becher Sahne
4 El. Trockener Weisswein
1 Tl. Gemuesebruehe, instant
1 lb Karotten
1 kg Broccoli
- - Carsten Duvenhorst 03.11.1995
Zubereitung des Kochrezept Lachsauflauf a la Strindberg:

Rezept - Lachsauflauf a la Strindberg
Das Gemuese bissfest duensten und dann in eine Auflaufform legen. Den Lachs in kleine mundgerechte Stuecke schneiden und auf das Gemuese geben. Die Krabbensuppe nach Vorschrift zubereiten, Sahne und Wein zugeben, mit Gemuesebruehe abschmecken und ueber den Lachs giessen. Im Backofen bei 160 Grad Celsius ( Heissluft ) ca. 35 Minuten garen. Als Beilage empfielt sich Baguette, Reis oder Kartoffeln. Guten Appetit! Stichworte: Fisch, Warm, Lachs, Auflauf, P10

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kefir - der gesunde Pilz aus TibetKefir - der gesunde Pilz aus Tibet
Aus den Hochgebirgen des Tibet und Kaukasus stammt der Milchkefir - ein joghurtähnliches, leicht säuerliches Getränk, das angenehm auf der Zunge prickelt.
Thema 49636 mal gelesen | 31.12.2007 | weiter lesen
Rohkost - Gemüse und Obst ist gesund und hält fitRohkost - Gemüse und Obst ist gesund und hält fit
Taufrische, knackige Möhren, saftige Apfelspalten, kühle Gurkenscheiben - ein Elysium für Rohkostfans. Bei echten Rohkost-Fetischisten bleibt der Herd aus. Sie konzentrieren sich auf rohes Gemüse und Obst.
Thema 18113 mal gelesen | 03.02.2008 | weiter lesen
Chufanüsse - Die ErdmandelChufanüsse - Die Erdmandel
Mancher Bauer rauf sich die Haare, wenn er von Erdmandeln hört. Denn dieses mit dem Papyrus verwandte Gras ist heutzutage in Maisäckern oder Blumenfeldern ein lästiges Ackerunkraut.
Thema 15021 mal gelesen | 25.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |