Rezept Lachs mit Tomatenkruste und Peperoni Nudeln

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lachs mit Tomatenkruste und Peperoni-Nudeln

Lachs mit Tomatenkruste und Peperoni-Nudeln

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 5987
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5490 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Hasenfleisch !
Ein Hase wiegt zwischen 3.5 und 6.0 kg. Am besten schmecken die Leichtgewichte, die mindestens drei, höchstens jedoch sechs Monate alt sind. Hasen werden von Oktober bis Anfang Januar angeboten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1  Brokkoli
- - Knoblauch
150 g Lachsfilet
1  Limettenscheibe
- - Milch
- - Minze
3/4 l Olivenöl (selbst gemacht)
1 Glas Peperoni-Spaghetti
- - Salz
200 ml Tomaten, getrocknet
1 Glas Ziegenkäse
- - Heinz Thevis VOX Videotext, Kochduell, 27. 11. 2000
Zubereitung des Kochrezept Lachs mit Tomatenkruste und Peperoni-Nudeln:

Rezept - Lachs mit Tomatenkruste und Peperoni-Nudeln
Zubereitung: Die Spaghetti in Salzwasser al dente kochen. Die Brokkoliroeschen im selbst gemachten Olivenoel anbraten. Eine Sosse aus den Brokkoliroeschen, Knoblauch, Ziegenkaese, Milch, etwas Wasser und Salz herstellen. Die Spaghetti anschliessend mit der Sauce vermengen. Das Lachsfilet salzen und in Olivenoel anbraten. Die getrockneten Tomaten mit gemahlenem Toastbrot vermengen, auf das Lachsfilet druecken und dieses in der Pfanne weiter ziehen lassen. Die Spaghetti in einer Schuessel anrichten und mit Minze garnieren. Das Lachsfilet auf einen anderen Teller geben und mit einer Limettenscheibe verzieren. Hierzu empfiehlt unsere Weinexpertin einen 1999er Bourgogne Hautes- Cotes de Beaune aus dem Burgund in Frankreich.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Italienische Gnocchi selbst gemachtItalienische Gnocchi selbst gemacht
Entgegen hartnäckiger Gerüchte muss es einmal klipp und klar gesagt werden: Gnocchi sind keine Nudeln.
Thema 51322 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Waffeln - gebackene Waffeln, mit dem richtigen Waffelteig zum ErfolgWaffeln - gebackene Waffeln, mit dem richtigen Waffelteig zum Erfolg
Sobald der Teig in das heiße Eisen tropft, hat die Köchin ruckzuck einen an der Waffel: Kaum ein süßes Gericht duftet beim Zubereiten verführerischer als Waffeln, und deshalb finden sie auch meistens innerhalb von Sekunden begeisterte Abnehmer.
Thema 54427 mal gelesen | 24.09.2007 | weiter lesen
Hartz IV - Tag 1 des SelbstversuchesHartz IV - Tag 1 des Selbstversuches
Da ich erst heute beginne, mich von den Lebensmitteln zu ernähren, ist also in Wirklichkeit heute Tag 1 des Selbstversuches – neue Zählung. Nach dem Frühstück will ich mir einen Überblick verschaffen, was ich wann esse und wie hoch mein finanzieller Puffer ist.
Thema 17930 mal gelesen | 06.03.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |