Rezept Lachs mit Ingwer und Pilzen (Ginger Mushroom Salmon)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lachs mit Ingwer und Pilzen (Ginger Mushroom Salmon)

Lachs mit Ingwer und Pilzen (Ginger Mushroom Salmon)

Kategorie - Fisch, Lachs Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 25932
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6905 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Glasklare Eiswürfel !
Wenn man Eiswürfel aus Leitungswasser herstellt, sind sie voller Blasen und trüb. Kocht man das Leitungswasser aber ab, lassen sich daraus glasklare Eiswürfel bereiten.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
1  Lachsfilet; (etwa 750 g)
2 Tl. Butter
2 Tl. Öl
375 g frische Austernpilze; in dünne Scheiben geschnitten
3  grüne Zwiebeln; in dünne Scheiben geschnitten
- - Salz und Pfeffer
1  fein gehackte Knoblauchzehe
2 Tl. fein gehackte Ingwerwurzel
2 Tl. frischer Zitronensaft
1 Tl. leichte Sojasauce
Zubereitung des Kochrezept Lachs mit Ingwer und Pilzen (Ginger Mushroom Salmon):

Rezept - Lachs mit Ingwer und Pilzen (Ginger Mushroom Salmon)
Den Lachs in vier Stücke schneiden. 1 Teelöffel Butter und 1 Teelöffel Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Pilze zusammen mit den grünen Zwiebeln etwa 2 Min. lang unter ständigem Rühren anbraten. Aus der Pfanne nehmen, mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Schüssel warm stellen. Den Rest der Butter und des Öls in die Pfanne geben und die Lachsstücke auf jeder Seite etwa 4 Min. lang anbraten. Herausnehmen und in einer anderen Schüssel warm stellen. Knoblauch und Ingwer - evtl. mit etwas Butter und Öl - in die Pfanne geben und 1 Min. lang dünsten. Pilz- und Zwiebelgemisch hinzufügen, Zitronensaft und Sojasauce unterrühren und zum Kochen bringen. Das Gemisch mit dem Löffel auf den Lachsstücken verteilen und sofort servieren. Frische Austernpilze und Ingwer verleihen diesem schmackhaften Gericht einen Hauch von Exotik. Ideal als leichtes Abendessen im Sommer oder zum gemütlichen Brunch. Als Beilage wird Wildreis empfohlen. Vorbereitung: 10 Min. Kochzeit: 15 Min. Ein Rezept von: «Feinschmeckerei Fritz Gareis», Obere Dorfstraáe 2, D-93092 Sarching Aus: dem Netz de.rec.mampf, am 5. Januar 1999 gepostet von Gunter Thierauf MM-Format: Petra Hildebrandt

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kümmel: Gewürz mit heilenden EigenschaftenKümmel: Gewürz mit heilenden Eigenschaften
Gewürz, Heilpflanze, geliebt und gehasst – Kümmel ist nicht jedermanns Geschmack, aber es ist gewiss gesund, Kümmel als schmackhafte Zutat in seinen Speiseplan aufzunehmen.
Thema 5658 mal gelesen | 26.11.2009 | weiter lesen
Schokoladenfestival chocolART in TübingenSchokoladenfestival chocolART in Tübingen
Beim Internationalen Schokoladenfestival „chocolART“ verwandelt sich Tübingen seit dem Jahr 2005 jeden Winter aufs Neue in Deutschlands Schokoladen-Hauptstadt.
Thema 4622 mal gelesen | 26.10.2009 | weiter lesen
Bohnen - Prinzessbohnen, Kidneybohnen, Mungobohnen die bunten HülsenfrüchteBohnen - Prinzessbohnen, Kidneybohnen, Mungobohnen die bunten Hülsenfrüchte
Bohnen gelten bei den meisten Menschen als Hausmannskost. Doch sie sind beileibe kein urdeutsches Gemüse. Nicht nur die beliebten Tomaten und Kartoffeln kamen aus fremden Gefilden zu uns, auch die Bohnen wurden aus der Neuen Welt nach Europa gebracht.
Thema 10476 mal gelesen | 14.01.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |