Rezept Lachs in Meerrettichsosse

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Lachs in Meerrettichsosse

Lachs in Meerrettichsosse

Kategorie - Fischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12642
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 13456 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Achtung Salmonellengefahr! !
Braten Sie Ihre Hähnchen und Frikadellen sofort ganz durch! Auch bei Lagerung des rohen Fleisches im Kühlschrank vermehren sich die Salmonellenbakterien.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 klein. Stange Porree (Lauch)
200 g Bandnudeln
- - Salz
500 g Lachsfilet
1  Zitrone, Saft
1 El. Butter oder Margarine
1  Pk. (200 g) Schlagsahne
2 El. Heller Sossenbinder
100 g Frischer Meerrettich
- - Kerbel zum Garnieren
- - Zitronenpfeffer zum Bestreuen
Zubereitung des Kochrezept Lachs in Meerrettichsosse:

Rezept - Lachs in Meerrettichsosse
Zubereitungszeit ca. 45 Minuten. Portion ca. 2520 Joule / 600 Kcal. Porree putzen, waschen, der Laenge nach halbieren und in feine Streifen schneiden. Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser ca. 10 Minuten garen. Porree ca. 4 Minuten vor Ende der Garzeit zufuegen. Fisch waschen, trockentupfen und in ca. 3 cm dicke Streifen schneiden. Leicht gesalzenes Wasser und Saft von 1/2 Zitrone aufkochen lassen. Fisch darin bei schwacher Hitze ca. 8 Minuten gar zeihen lassen. Zwiebeln schaelen und wuerfeln. Fett in einem Topf erhitzen. Zwiebeln darin anduensten. Mit Sahne und 1/8 Liter Fischsud abloeschen, aufkochen und mit Sossenbinder andicken. Meerrettich schaelen, waschen und mit einem Sparschaeler einige duenne Locken abschaelen. Mit restlichem Zitronensaft betraeufeln und beiseite legen. Uebrigen Meerrettich fein reiben und unter die Sosse ruehren. Mit Salz abschmecken. Nudeln und Porree mit Hilfe von Essloeffel und Gabel zu Nestern aufdrehen. Mit Lachs und Sosse anrichten. Mit Meerrettichlocken, Kerbel und Zitronenpfeffer garnieren. Erfasser: Stichworte: Fisch, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Grillen ein leckeres VergnügenGrillen ein leckeres Vergnügen
Spätestens wenn auf der Terrasse oder dem Balkon sommerliche Temperaturen herrschen, kommt einem schon ab und zu der Gusto auf Gegrilltes.
Thema 11527 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Die Esterházy-TorteDie Esterházy-Torte
In Budapest wie in Wien kann man im Cafe ein Erbe der kaiserlichen und königlichen Doppelmonarchie Österreich-Ungarn kosten, das im Gegensatz zur Regierungsform ‚Kakaniens’ überlebt hat.
Thema 16481 mal gelesen | 02.06.2010 | weiter lesen
Küchenmesser - Wieviel Messer braucht der Mensch?Küchenmesser - Wieviel Messer braucht der Mensch?
Wer bei Mama und Papa auszieht und seinen eigenen Hausstand gründet, steht wohl meist etwas ratlos vor der Frage, wie er oder sie seine Küche einrichten soll und was man dazu überhaupt braucht.
Thema 7194 mal gelesen | 04.02.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |