Rezept Labskaus II

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Labskaus II

Labskaus II

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 9097
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 2585 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Pfirsich !
Lindernd bei Muskelerkrankungen, Rheumabeschwerdenund sind Verdauungsfördernd

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
1 kg Poekelfleisch vom Rind
2 kg Kartoffeln
2 l Wasser
4  Zwiebeln
- - Salz
- - Pfeffer
2  Salzheringe
250 g eingelegte Rote Beete
- - (beides durchgedreht)
Zubereitung des Kochrezept Labskaus II:

Rezept - Labskaus II
Das Fleisch wird in kochendes Wasser gegeben und muss darin etwa 1.5 Std. langsam ziehen. Danach wird es mit den rohen Zwiebeln durch die grobe Scheibe des Fleischwolfes gedreht. Die Kartoffeln werden getrennt gekocht und anschliessend gestampft. Nun mischt man Bruehe, Fleisch und die gestampften Kartoffeln und laesst alles noch einmal saemig einkochen. Man schmeckt es mit wenig Salz und Pfeffer ab. Als Abwandlung koennen Salzheringe und Rote Beete mit in die Masse gegeben werden. Auf einer vorgewaermten Platte wird es bergartig angerichtet. Dazu isst man Rote Beete, Gewuerzgurken und eingelegte Heringe. Soweit das Rezept. Wir haben Labskaus niemals ohne durchgedrehte Heringe und Rote Beete gemacht. Das widerspraeche schliesslich der Entstehungsgeschichte des Labskaus. ...Ausserdem schmeckt es mit viel besser. ;-)) * Aus dem "Kochbuch aus Ostfriesland": ** From: erwin_timmerbeil%bn@zermaus.zer.sub.org Date: Tue, 01 Feb 1994 04:14:00 +0100 Newsgroups: zer.t-netz.essen Stichworte: Fleischgerichte, Fischgerichte, Zer

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Zuckerhut Salat - Zichoriensalat Cichorium intybus der WintersalatZuckerhut Salat - Zichoriensalat Cichorium intybus der Wintersalat
Wenn andere Gewächse schon längst das Feld geräumt haben, entfaltet der frostharte Zuckerhut erst seine wahre Größe. Ende Oktober und im November ist der bis zu zwei Kilogramm schwere Wintersalat erntereif.
Thema 75928 mal gelesen | 12.11.2007 | weiter lesen
Chinesische Küche - Die 5 Elemente KücheChinesische Küche - Die 5 Elemente Küche
Die chinesische Küche ist bekannt für ihre Bekömmlichkeit. Sie ist gesund und ausgewogen. Dabei stützen sich Köche auf fünf Elemente, die auf die Lehren der Traditionellen Chinesischen Medizin zurückzuführen sind: Jin, Mu, Shui, Huo und Tu. Übersetzt bedeutet es Metall, Holz, Wasser, Feuer und Erde.
Thema 15451 mal gelesen | 07.06.2009 | weiter lesen
BMI der Body Mass IndexBMI der Body Mass Index
Hand aufs Herz! Wer hat sich nicht schon einmal Gedanken über seine Figur gemacht? Egal, ob man nun ab- oder zunehmen möchte oder einfach nur zufrieden ist mit seinem Äußeren:
Thema 89158 mal gelesen | 06.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |