Rezept La tapenade du Restaurant Maurice Brun

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept La tapenade du Restaurant Maurice Brun

La tapenade du Restaurant Maurice Brun

Kategorie - Grundlagen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12687
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3145 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Zwiebeln bleiben länger frisch !
Zwiebeln, die einzeln in Folie eingewickelt werden, trocknen nicht aus, werden nicht weich und vor allem treiben sie nicht aus.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
2 El. Kapern; abgetropft
4  Sardellenfilets
1 Tl. Thymian; frisch
1 El. Rum
2 El. Olivenoel
250 g Schwarze Oliven; Sorte: In Oel eingelegt, entkernt
Zubereitung des Kochrezept La tapenade du Restaurant Maurice Brun:

Rezept - La tapenade du Restaurant Maurice Brun
Bei dieser Art Tapenade, wird die Mischung nicht fein pueriert, sondern relativ grob zerkleinert. Anstelle vom klassischen Cognac wird hier Rum verwendet. Kapern, Sardellenfilets, Thymian, Rum und Oel mit dem Puerierstab nur so weit verarbeiten, bis die Mischung homogen ist. Die Oliven zugeben, mit dem Puerierstab ca. 10 mal pulsierend verarbeiten, so dass die Mischung zwar homogen wird, jedoch relativ grob bleibt. * Quelle: Paricia Wells, Bistro Cooking, Arrow Books,1992 Isbn 0 09 992340 8 Erfasst von Rene Gagnaux Erfasser: Stichworte: Aufbau, Sauce, Olive, Kaper, Sardelle, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Enzymreiche Ernährung - Enzyme sorgen für LebenEnzymreiche Ernährung - Enzyme sorgen für Leben
Vorsichtigen Schätzungen zufolge gibt es um die 10.000 verschiedene Enzyme, von denen erst ein Fünftel näher erforscht worden ist. Im fein ausbalancierten Gleichgewicht des Körpers spielen Enzyme eine wichtige Rolle, denn ohne Enzyme ist kein Leben denkbar.
Thema 17545 mal gelesen | 13.05.2009 | weiter lesen
Likör von der Medizin zum MixgetränkLikör von der Medizin zum Mixgetränk
Ungefähr im Jahre 1000 entstanden die ersten Vorläufer des heutigen Likör. Einige Quellen berichten von den Brüdern des Ordens Romualdo, die versuchten mit Ihrer Mischung aus Pflaumen und destilliertem Alkohol die Malaria zu bekämpfen.
Thema 8806 mal gelesen | 13.03.2007 | weiter lesen
Kiwi - exotische und farbenfrohe Frucht, die Kiwi aus NeuseelandKiwi - exotische und farbenfrohe Frucht, die Kiwi aus Neuseeland
Vom fernen Neuseeland, dem anderen Ende der Welt, kommen die ovalen, pelzigen Kiwis zu uns – und gehören trotzdem zu den qualitativ besten Tropenfrüchten, die im Handel angeboten werden.
Thema 9355 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |