Rezept Kuttelsalat (Schwaebisch)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kuttelsalat (Schwaebisch)

Kuttelsalat (Schwaebisch)

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 12632
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 6423 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wildfleisch kaufen !
Wildfleisch erhält man ganzjährig aus der Tiefkühltruhe. Echte Wild-Fans mögen es nur frisch. Fleisch vom männlichen Reh gibt es von Mitte Mai bis Mitte Oktober und weibliches Rehwild von September bis Ende Januar. Reh-Fleisch, jedenfalls von weiblichen Rehen, ist feinfaserig und saftig.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 1 Portionen / Stück
500 g Kutteln; vom fleischigen Teil,vom Metzger besonders
- - weich gekocht und in feine Streifen geschnitten
1  Tas. Linsen; (gelb oder rot)
- - Essig; nach Geschmack Pfeffer; grob geschrotet
- - Essig Salz, Pfeffer
1  Spur Zucker
- - Zwiebeln; feingewiegt
Zubereitung des Kochrezept Kuttelsalat (Schwaebisch):

Rezept - Kuttelsalat (Schwaebisch)
Marinade anmachen. Die Kutteln mit der warmen Marinade uebergiessen. Die Linsen waschen und in reichlich, leicht gesalzenem Wasser weich kochen. Sie muessen jedoch ganz bleiben und einen Biss behalten; das dauert nicht laenger als 10-15 Minuten. Mit kaltem Wasser abschrecken und gut abtropfen lassen. Zu den Kutteln geben und vorsichtig vermischen. Abschmecken, evtl. mit Essig und Salz nachwuerzen. Obendrauf einen Hauch Pfefferschrot aus der (grob gestellten Muehle) geben. Auf ein Salatblatt garniert, eine aparte Vorspeise, mit Butterbrot ein sommerliches Gericht. * Quelle: Guenter Freunds Schwaebisches Kochbuechle 1990, Matthaes, Stuttgart Abgetippt: Ulli Fetzer 2:246/1401.62 04.12.94 ** Gepostet von Ulli Fetzer Date: Sun, 04 Dec 1994 Stichworte: Fleisch, Innereien, Kutteln, Schwaebisch, P1

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Malz - Süßes aus kraftvollen KeimlingenMalz - Süßes aus kraftvollen Keimlingen
Ohne Malz würden wir auf manch lieb gewonnenes Getränk verzichten müssen. Ob Bier, Whisky oder Malzbier – ohne Malz geht es nicht. Hergestellt wird Malz meist aus Gerste, manchmal auch aus Roggen, Dinkel oder Weizen.
Thema 3854 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen
Gut gekocht für wenig GeldGut gekocht für wenig Geld
Der täglich wiederkehrende Albtraum einer jeden Hausfrau: Seit morgens ist man auf den Beinen, hat Frühstück gemacht, Wäsche gewaschen, das Haus geputzt und den Einkauf erledigt.
Thema 26760 mal gelesen | 26.02.2007 | weiter lesen
Kopi Luwak: Kaffee mit SchleichkatzenaromaKopi Luwak: Kaffee mit Schleichkatzenaroma
Indonesien- und Vietnamreisende brachten schon in den 1990-er Jahren Kunde von einer legendären Kaffeesorte aus diesen asiatischen Ländern in die westliche Welt, die heute unter verschiedenen Namen als teuerste Kaffeesorte rund um den Globus kursiert:
Thema 9250 mal gelesen | 18.11.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |