Rezept Kutteln nach Porto Art

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kutteln nach Porto-Art

Kutteln nach Porto-Art

Kategorie - Fleisch, Innerei, Kuttel, Portugal Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27886
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5028 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kirsche !
Gegen Gicht und Verstopfungen, immer gut die Kirschen Waschen

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
500 g Kutteln vom Kalb oder Rinderkutteln
1  Zitrone
500 g Weisse Bohnen
2  Zwiebeln
2  Karotten
1  Lorbeerblatt
0.5  Haehnchen
100 g Mettwurst
100 g Dicke Mettwurst
100 g Durchwachsener Speck
100 g Schweinsohren
100 g Schweinskopf
1  Kalbsfuss
1 El. Schweineschmalz
1 Bd. Petersilie
Zubereitung des Kochrezept Kutteln nach Porto-Art:

Rezept - Kutteln nach Porto-Art
Die Kutteln gruendlich waschen und ueber Nacht in Wasser legen, Zitronenscheiben beifuegen. Die Bohnen in kaltem Wasser einweichen. Am naechsten Tag die Kutteln in reichlich Salzwasser weich kochen. In einem zweiten Topf die Bohnen mit der Haelfte der Zwiebeln, in Scheiben geschnittenen Karotten, Lorbeerblatt und Salz kochen. Das Haehnchen in Salzwasser garen. Wuerste, Speck sowie das uebrige Fleisch etwa 10 Minuten kochen, um alles etwas zu entsalzen. In einem grossen Topf restliche, gehackte Zwiebel in Schmalz goldbraun braten. Fleisch, Kutteln und Haehnchen in etwa 10 cm grosse Stuecke schneiden und in den Topf geben. Nach kurzer Kochzeit die Bohnen hinzufuegen. Mit gehackter Petersilie, Pfeffer und Salz wuerzen. Bei schwacher Hitze koecheln, bis sich der Geschmack voll entfaltet. Beilage: Reis. :Fingerprint: 21548087,101318756,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Kiwi - exotische und farbenfrohe Frucht, die Kiwi aus NeuseelandKiwi - exotische und farbenfrohe Frucht, die Kiwi aus Neuseeland
Vom fernen Neuseeland, dem anderen Ende der Welt, kommen die ovalen, pelzigen Kiwis zu uns – und gehören trotzdem zu den qualitativ besten Tropenfrüchten, die im Handel angeboten werden.
Thema 9381 mal gelesen | 10.03.2008 | weiter lesen
Frankfurter Traditionen das MarzipangebäckFrankfurter Traditionen das Marzipangebäck
Plätzchen auf Marzipanbasis haben in Frankfurt Tradition: Schon im 15. und 16. Jahrhundert stellte man dort die berühmten Frankfurter Brenten her.
Thema 6678 mal gelesen | 29.11.2008 | weiter lesen
Jackfrucht oder Jackfruit die TropenfruchtJackfrucht oder Jackfruit die Tropenfrucht
Die Jackfrucht (Artocarpos heterophyllus) ist in Indien heimisch. Heutzutage wird sie fast überall in den Tropen angebaut.
Thema 11580 mal gelesen | 10.04.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |