Rezept Kutteln nach Neuenburger Art

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kutteln nach Neuenburger Art

Kutteln nach Neuenburger Art

Kategorie - Fleisch, Innereien, Kutteln, Schweiz Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27874
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4599 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Käse Snacks !
Leckere Käsesnacks, die auch Kindern schmecken, können Sie aus einer Scheibe Scheiblettenkäse herstellen.

Teilen Sie die Scheibe in neun gleich große Stücke und legen sie diese (wichtig) auf ein Backpapier. Diese schieben sie für einige Sekunden in die Microwelle bis der Käse blubbert.

Nehmen Sie das Backpaier mit dem Käse heraus und lassen es abkühlen.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
800 g Vorgekochte Kalbskutteln
5 dl Neuenburger Weisswein
3 dl Fleischbruehe
1  Zwiebel
1  Lorbeerblatt
1  Gewuerznelke
1  Karotte
1  Stueck Lauch
1  Stueck Knollensellerie
1  Zweig Petersilie
8  Pfefferkoerner
- - nach einer Veroeffentl. v. E.G.Baur u.B.Wuethrich MMErfasst v. Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Kutteln nach Neuenburger Art:

Rezept - Kutteln nach Neuenburger Art
Die Kutteln in grosse Vierecke schneiden. Wein, Bruehe, die mit dem Lorbeerblatt und der Gewuerznelke bespickte Zwiebel, die geputzten Gemuese, Pfefferkoerner und den Petersilienzweig zum Kochen bringen. Eine Prise Salz und die Kuttelstuecke dazugeben und ca. 45 Minuten auf kleinem Feuer simmern lassen. Die sehr weichen Kutteln herausheben und auf einer vorgewaermten Platte anrichten. Klassische Beilagen: Gschwellti und Schnittlauch-Vinaigrette. :Fingerprint: 21554290,101318783,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Nahrungsergänzung - Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll ?Nahrungsergänzung - Sind Nahrungsergänzungsmittel sinnvoll ?
Rund 1,3 Mrd. Euro geben deutsche Verbraucher pro Jahr für Vitamine, Mineralstoffe und andere Nahrungsergänzungsmittel aus. Jeder Dritte konsumiert solche Präparate. Der Markt boomt, aber halten die Mittel auch das, was sie versprechen?
Thema 9787 mal gelesen | 19.02.2008 | weiter lesen
Vitamin E - Schutz vor ZellalterungVitamin E - Schutz vor Zellalterung
Dass Vitamine wichtig sind, sagt schon ihr Name, dessen erster Bestandteil „vita“ das lateinische Wort für „Leben“ bildet. Zu den besonders wichtigen Vitaminen gehört das E-Vitamin.
Thema 6783 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Hirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen WurzelnHirschhornwegerich - Eine Salatpflanze mit historischen Wurzeln
Schon im 16. Jahrhundert verspeiste man die dekorativen, gezähnten Blätter des Hirschhornwegerichs (Plantago coronopus) als Salat oder Gemüse. Doch damals unter verschiedenen Namen.
Thema 15884 mal gelesen | 07.08.2009 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |