Rezept KUTTELN NACH BENEDIKTINER ART TRIPPA ALL'OLIVETANA ...

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept KUTTELN NACH BENEDIKTINER-ART - TRIPPA ALL'OLIVETANA ...

KUTTELN NACH BENEDIKTINER-ART - TRIPPA ALL'OLIVETANA ...

Kategorie - Fleisch, Innerei, Kutteln, Italien Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27879
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 5971 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Wildfleisch feucht halten !
Speckscheiben vom Metzger sehr dünn schneiden lassen und das Wildfleisch damit gut umhüllen. So ist das zarte Wildfleisch vor dem Austrocknen geschützt. Dauert etwas länger, aber noch mehr Genuss bringen gehäutete Weinbeeren.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
5  Zwiebeln
1  Moehre
50 g Sellerie
3  Lorbeerblaetter
1 Tl. Pfefferkoerner
500 g Kutteln; vom Fleischer geputzt und gebrueht
300 g Auberginen
850 g Geschaelte Tomaten (Dose)
4  Eier
50 g Magerer Speck
2  Knoblauchzehen
8 El. Olivenoel
- - Salz, Pfeffer
1 Bd. Glatte Petersilie
100 g Pecorino; frisch gerieben
- - Ulli Fetzer e&t Italien-Kochbuch
Zubereitung des Kochrezept KUTTELN NACH BENEDIKTINER-ART - TRIPPA ALL'OLIVETANA ...:

Rezept - KUTTELN NACH BENEDIKTINER-ART - TRIPPA ALL'OLIVETANA ...
Wasser mit Salz, einer gepellten Zwiebel, gewuerfelter Moehre, gewuerfeltem Sellerie, Lorbeer und Pfefferkoernern aufkochen. Die Kutteln darin 1,5 Std. kochen, herausnehmen, abkuehlen lassen und in feine Streifen schneiden. Inzwischen die Auberginen in 1/2 cm dicke Scheiben schneiden, salzen und l Std. ziehen lassen. Tomaten abtropfen lassen und grob zerschneiden. Eier hartkochen, pellen und in Scheiben schneiden. Speck fein wuerfeln. Restliche Zwiebeln und Knoblauch pellen und fein wuerfeln. Speck, Zwiebeln und den Knoblauch in 2 EL Oel anbraten. Kutteln zugeben, 5 Min. mitbraten, salzen und pfeffern. Tomaten zugeben. Kutteln zugedeckt 45 Min. sanft schmoren. Inzwischen Petersilie hacken. Auberginen abspuelen, trocknen und in 4 EL Oel von jeder Seite schnell braun braten. Kutteln noch einmal mit Salz und Pfeffer wuerzen, Petersilie unterruehren. Eine feuerfeste Form mit etwas Oel ausfetten. Abwechselnd Auberginen, Kutteln, geriebenen Kaese und Eischeiben einschichten. Oben mit Kaese bestreuen. Kutteln im vorgeheizten Ofen (225 Grad, Gas 4, 2. Leiste v.u.) 20 Min. backen, dann in der Form servieren. : Zubereiten: 3 Stunden : Pro Port.: 35g E, 27g F, 6g KH; 1651 kJ (394 kcal) Die passende Geschichte: Im 14. Jahrhundert haben Benediktiner-Moenche auf dem Monte Oliveto in der Toskana eine Abtei gegruendet. Ihre Art der Kuttelzubereitung war schnell beruehmt, weshalb man sie kurzerhand nach dem Berg Oliveto benannte. O-Titel: Kutteln nach Benediktiner-Art - Trippa all'olivetana (Toscana)

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Wraps - Leichte Kost für zwischendurch der WrapWraps - Leichte Kost für zwischendurch der Wrap
Die Macht der Worte zeigt sich auch im Kulinarischen. Ein unscheinbares kleines »w« verwandelt einen im Ghetto entstandenen Sprechgesang in eine multikulturelle Köstlichkeit. Gemeint sind Wraps, leichte Kost, gerollt und schmackhaft.
Thema 40022 mal gelesen | 12.10.2007 | weiter lesen
Grillen ein leckeres VergnügenGrillen ein leckeres Vergnügen
Spätestens wenn auf der Terrasse oder dem Balkon sommerliche Temperaturen herrschen, kommt einem schon ab und zu der Gusto auf Gegrilltes.
Thema 11471 mal gelesen | 01.03.2007 | weiter lesen
Apfelsaft und Apfelwein selber machenApfelsaft und Apfelwein selber machen
Jeden Spätsommer sieht man sie in Hessen, Unterfranken und anderen Apfelgebieten durch die Gegend ziehen: Grüppchen von fröhlichen Menschen, die, mit Säcken, Körben und Bollerwagen bewaffnet, die Streuobstwiesen absuchen.
Thema 44360 mal gelesen | 04.10.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |