Rezept Kutteln in Apfelwein Tripes au cidre

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kutteln in Apfelwein - Tripes au cidre

Kutteln in Apfelwein - Tripes au cidre

Kategorie - Fleisch, Innereien, Frankreich Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26134
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4349 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Forelle blau !
Karpfen oder Forelle blau gelingt nur, wenn Sie die weiche Schleimschicht auf der Haut nicht verletzen. Diese Schicht ist es nämlich, die durch den Essig blau gefärbt wird. Darum sollten Sie den Fisch auch nicht von außen salzen, da das Salz die empfindliche Außenschicht zerkratzen würde.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 6 Portionen / Stück
1 El. Butter, gesalzen
1 kg Kutteln, gebrüht und bereits geschnitten, möglichst feine Streifen
1 Tas. Schalotten, gehackt
1 Tas. Rosinen; eingeweicht in
- - Lambig
2 Tas. Cidre brut; trockener Apfelwein
- - Salz
- - Pfeffer
2  Eigelb; verschlagen
Zubereitung des Kochrezept Kutteln in Apfelwein - Tripes au cidre:

Rezept - Kutteln in Apfelwein - Tripes au cidre
Man zerläßt die Butter in einem Topf und brät darin die Kutteln gut durch. Dann gibt man die Schalotten, Rosinen und Cidre dazu, würzt mit Salz und Pfeffer, läßt gut durchkochen und etwa 20 Minuten bei sachter Hitze weiterköcheln. Danach nimmt man den Topf von der Kochstelle und legiert mit den Eigelben. Man ißt die Kutteln mit Bauernbrot oder galettes.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Italienische Gnocchi selbst gemachtItalienische Gnocchi selbst gemacht
Entgegen hartnäckiger Gerüchte muss es einmal klipp und klar gesagt werden: Gnocchi sind keine Nudeln.
Thema 51445 mal gelesen | 15.05.2008 | weiter lesen
Was macht Melamin in Babynahrung und Lebensmitteln?Was macht Melamin in Babynahrung und Lebensmitteln?
Melamin oder Cyanursäuretriamid ist ein chemisches Produkt, das bei der Herstellung von Kunstharz, aufgeschäumt als Schaumstoff sowie als Flammschutzmittel eingesetzt wird.
Thema 5839 mal gelesen | 07.11.2008 | weiter lesen
Spargelzeit: Spargel schonend zubereitenSpargelzeit: Spargel schonend zubereiten
Nicht jeder weiß wie Spargel richtig zubereitet wird. Wichtige Vitamine und Mineralstoffe können bei unsachgemäßer Lagerung oder Zubereitung vernichtet werden.
Thema 6832 mal gelesen | 27.03.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |