Rezept Kutteln a la Caen

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kutteln a la Caen

Kutteln a la Caen

Kategorie - Fleischgerichte Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 22383
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 3438 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Torten glasieren !
Torten mit mehreren Schichten lassen sich leichter glasieren, wenn man die Schichten mit einigen rohen Spaghetti zusammensteckt. Sie verrutschen dann nicht, bis der Überzug erhärtet ist.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 0 Portionen / Stück
1.5 kg Kutteln
1  Kalbsfuss
125 g rohe Schweineschwarte
125 g roher Schinken
2  Lauch
1 klein. Sellerieknolle
2  Zwiebeln
2  gelbe Rüben
4  Tomaten
1  Lorbeerblatt
1  Knoblauchzehe(n)
10  Pfefferkörner
2  Nelken
1 Prise Thymian
- - Cayennepfeffer
1 l Weißwein
1 l Salzwasser
- - Mehl+Wasser (Wasserteig)
- - zum verschließen des Topfes
Zubereitung des Kochrezept Kutteln a la Caen:

Rezept - Kutteln a la Caen
Gekochte Kutteln in 5 cm Quadrate schneiden - Kalbsfuss brühen und der Länge nach spalten - Schwarten und Schinken würfelig Schneiden - Gemüse und Zwiebeln in grobe Schnitze teilen - Alles zusammen in ein gut verschließbares, irdenes Geschirr oder in eine feuerfeste Porzellanform schichten - Gewürze, Wein und kochendes Wasser zugießen - Aufkochen und danach gut verschließen - Den Rand mit Wasserteig zukleben, damit der Dampf nicht entweichen kann - In mäßig heißem Rohr etwa 5 Stunden dünsten - Das Gericht in der Form mit einer Serviette umhüllt zu Tisch geben. Quelle: "Die neue Schuler", Lechner-Verlag, 1992

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Schalttag, Fasten und neue Kraft tankenSchalttag, Fasten und neue Kraft tanken
Manchmal fühlen wir uns einfach matt, träge und lustlos, ohne krank zu sein. Der Körper ist überlastet – und dabei spielt das Essen oft die entscheidende Rolle.
Thema 7058 mal gelesen | 30.04.2008 | weiter lesen
Wein ist rundum GesundWein ist rundum Gesund
Immer mehr wissenschaftliche Studien belegen, dass Wein – in Maßen und regelmäßig genossen – gesund ist. Hoffen wir, dass es dabei bleibt, denn: wer trinkt nicht gern mal ein gutes Glas roten oder weißen Wein?
Thema 9397 mal gelesen | 28.02.2007 | weiter lesen
Der Ölkürbis aus der SteiermarkDer Ölkürbis aus der Steiermark
Wenn im Spätsommer Felder, Wälder und Gärten in bunter Pracht erstrahlen, steht eine sehr schöne Zeit vor der Tür: die Erntezeit. Was dann appetitlich auf den Teller oder ins Glas kommt, ist nicht nur hübsch anzusehen, sondern auch überaus gesund.
Thema 3343 mal gelesen | 29.01.2010 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |