Rezept Kuttelgroestl aus dem Bregenzer Wald

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kuttelgroestl aus dem Bregenzer Wald

Kuttelgroestl aus dem Bregenzer Wald

Kategorie - Fleisch, Innereien, Kutteln, Oesterreich Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27868
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4379 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kochfisch darf nicht kochen !
Lassen Sie den Kochfisch nur ziehen. Er darf niemals kochen, weil er dadurch zu leicht zerfällt.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Gekochte Kutteln; (*)
1 mittl. Zwiebel
1  Knoblauchzehe
50 g Raeucherspeck
3  Gekochte Kartoffeln; in der Schale gekocht, v. Vortag
30 g Schmalz
- - Salz
- - Pfeffer
1 Bd. Schnittlauch
- - nach einer Veroeffentl. v. E.G.Baur u. R.Zeltner MMErfasst v. Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Kuttelgroestl aus dem Bregenzer Wald:

Rezept - Kuttelgroestl aus dem Bregenzer Wald
Kutteln in feine Streifen schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schaelen und fein hacken. Speck in kleine Wuerfel schneiden. Kartoffeln abziehen und in Scheiben schneiden. Fett in einer Pfanne erhitzen, Speck darin auslassen, Zwiebeln und Knoblauch glasig werden lassen. Kuttelstreifen zugeben. Alles unter Ruehren gut anbraten. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Kartoffelscheiben zugeben, ebenfalls mitbraten. Schnittlauch waschen, abtropfen lassen und in Roellchen schneiden. Ueber die gebratenen Kutteln streuen. (*) Man sollte gekochte Kutteln (Kaldaunen) einkaufen, da diese Innereien (Netzmagen und Pansen vom Rind) lange gewaessert und dann stundenlang gekocht werden muessen, bevor sie zubereitet werden koennen. :Fingerprint: 21554290,101318784,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Cucina & Cultura - Die Kulturgeschichte der italienischen KücheCucina & Cultura - Die Kulturgeschichte der italienischen Küche
Zweieinhalbtausend Jahre italienischer Küchengeschichte in einem Band versammelt: Ein Lesegenuss, der auch zum praktischen Studium in Italien wie in der eigenen Küche anregt.
Thema 6183 mal gelesen | 24.08.2008 | weiter lesen
Pfeffer - früher eines der Kostbarsten Gewürze der PfefferPfeffer - früher eines der Kostbarsten Gewürze der Pfeffer
Jeden Tag benutzt man ihn in der Küche als alltägliches Küchengewürz. Dabei gehörte Pfeffer einmal zu den kostbarsten Gewürzen, die sich nur die wenigsten leisten konnten.
Thema 11066 mal gelesen | 24.10.2007 | weiter lesen
Königsberger Klopse mein LeibgerichtKönigsberger Klopse mein Leibgericht
Es gibt Küchenklassiker, die es wert sind, in die nächste Generation getragen zu werden, denn ein gutes Gulasch, ein krosses Brathähnchen oder ein würziger Eintopf bereichern jeden Speiseplan. Königsberger Klopse können sogar Gästen serviert werden.
Thema 19802 mal gelesen | 14.04.2008 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |