Rezept Kuttelgroestl aus dem Bregenzer Wald

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept Kuttelgroestl aus dem Bregenzer Wald

Kuttelgroestl aus dem Bregenzer Wald

Kategorie - Fleisch, Innereien, Kutteln, Oesterreich Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 27868
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 4301 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Kartoffeln sind Gesund und Nahrhaft !
Die tollen Knollen enthalten hochwertiges Eiweiß, Kalium, Magnesium, Vitamin C und B-Vitamine, wenig Natrium und kaum Fett. Wer seine Kartoffeln schält, muss Verlust an Mineralstoffen und Spurenelementen hinnehmen, denn die Schale schützt die in der Kartoffel sitzenden wertvollen Stoffe. In 100 g Kartoffeln stecken 284 KJ / 68 kcal.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
400 g Gekochte Kutteln; (*)
1 mittl. Zwiebel
1  Knoblauchzehe
50 g Raeucherspeck
3  Gekochte Kartoffeln; in der Schale gekocht, v. Vortag
30 g Schmalz
- - Salz
- - Pfeffer
1 Bd. Schnittlauch
- - nach einer Veroeffentl. v. E.G.Baur u. R.Zeltner MMErfasst v. Rene Gagnaux
Zubereitung des Kochrezept Kuttelgroestl aus dem Bregenzer Wald:

Rezept - Kuttelgroestl aus dem Bregenzer Wald
Kutteln in feine Streifen schneiden. Zwiebeln und Knoblauch schaelen und fein hacken. Speck in kleine Wuerfel schneiden. Kartoffeln abziehen und in Scheiben schneiden. Fett in einer Pfanne erhitzen, Speck darin auslassen, Zwiebeln und Knoblauch glasig werden lassen. Kuttelstreifen zugeben. Alles unter Ruehren gut anbraten. Mit Salz und Pfeffer wuerzen. Kartoffelscheiben zugeben, ebenfalls mitbraten. Schnittlauch waschen, abtropfen lassen und in Roellchen schneiden. Ueber die gebratenen Kutteln streuen. (*) Man sollte gekochte Kutteln (Kaldaunen) einkaufen, da diese Innereien (Netzmagen und Pansen vom Rind) lange gewaessert und dann stundenlang gekocht werden muessen, bevor sie zubereitet werden koennen. :Fingerprint: 21554290,101318784,Ambrosia

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Der Plumpudding - traditioneller britischer PuddingDer Plumpudding - traditioneller britischer Pudding
Dass die Briten mitunter recht eigene Vorstellungen von kulinarischen Höhenflügen haben, ist bekannt – so gießen sie z.B. gerne Essig über die Pommes frites und servieren sie zusammen mit paniertem Fisch auf Zeitungspapier.
Thema 16728 mal gelesen | 14.11.2008 | weiter lesen
Der Schwertfisch: Gladiator der MeereDer Schwertfisch: Gladiator der Meere
Die Schwertfische fühlen sich eigentlich in warmen oder sogar tropischen Gewässern wohl und nur dort laichen sie auch.
Thema 8701 mal gelesen | 11.01.2010 | weiter lesen
Ernährung für junge und schlaue KöpfeErnährung für junge und schlaue Köpfe
Richtig ernährt haben Kinder immer die Nase vorne. Um in der Schule und im Alltag fit im Kopf zu sein, müssen sie regelmäßig alle wichtigen Nährstoffe über die Nahrung zu sich nehmen.
Thema 6568 mal gelesen | 04.04.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |