Rezept KURSAECHSISCHE LAMMSUPPE MIT BOHNEN (SCHUHBECK)

 
Rezepte, Kochen, Kochbuch, Kochrezepte, TV-Guide usw.
Kochrezept / Rezept KURSAECHSISCHE LAMMSUPPE MIT BOHNEN (SCHUHBECK)

KURSAECHSISCHE LAMMSUPPE MIT BOHNEN (SCHUHBECK)

Kategorie - Suppe, Lamm, Bohnen, Sachsen Rezepte Kochrezepte Kochen
Druckversion
Rezept bewerten
Rezept weiterempfehlen
Kommentar erstellen/anzeigen
Einkaufsliste per SMS
Kennwort: HANDY rezept 26208
senden an: 84141
Anleitung zum empfangen!
Rezept Hits: 7408 Bewertung: Bewertung für das Rezept 
Kommentare: 0 Versendet: 0

Küchentipp: Ist das Ei schon gekocht? !
Es gibt einen guten Trick um festzustellen, ob ein Ei noch roh oder schon gekocht ist. Lassen Sie es ganz rasch auf der Tischfläche kreisen. Dreht es sich ruhig um die eigene Achse, dann ist es gekocht; kreist es schlecht und wackelt, dann ist es noch roh.

Anzeigen / Werbung
Informationen zum Rezept:

Eiweiss: 0 *
Fett: 0 *
Kohlenhydrate: 0 *
Nährwert: 0 KJ / 0 Kcal. *
Bemerkungen: *
Rezept
* 0 Enspricht "Keine Angaben"
Einkaufsliste / Zutaten:
Zutaten für: 4 Portionen / Stück
300 g Lammknochen
300 g Kalbsknochen
1  Moehre
1  Stueck Sellerie
1  Knoblauchzehe
1  Lauchstange
3  Wacholderbeeren
1  Zweig Thymian
1 Tl. Pfefferkoerner
- - Salz
250 g Lammschulter (gehackt)
2  Eiweiss
200 g Bohnen, feine gruene
4  Kirschtomaten
200 g Lammfilet
- - Kerbel zum Garnieren
- - Micha Eppendorf
Zubereitung des Kochrezept KURSAECHSISCHE LAMMSUPPE MIT BOHNEN (SCHUHBECK):

Rezept - KURSAECHSISCHE LAMMSUPPE MIT BOHNEN (SCHUHBECK)
Lamm- und Kalbsknochen abspuelen und in einen grossen Topf geben. Moehren und Sellerie schaelen, beides grob zerschneiden und zufuegen. Den Knoblauch schaelen. Den Lauch putzen, waschen, in Stuecke schneiden und mit dem Knoblauch in den Topf geben. Wacholderbeeren, Thymian, Pfefferkoerner und wenig Salz untermischen und mit 1 1/2 l Wasser auffuellen. Langsam aufkochen und 1 1/2 Std. koecheln, dabei immer wieder abschaeumen. Die Bruehe durch ein Sieb geben, wieder in den Topf fuellen und auf 1 l reduzieren. Dann kraeftig abschmecken und kalt werden lassen. Das gehackte Lammfleisch mit dem Eiweiss verruehren. Die Mischung in die Bruehe geben und unter Ruehren aufkochen. Ohne Deckel etwa 30 Min. ziehen lassen, bis die Bruehe ganz klar geworden ist. Die Bruehe durch ein feines Sieb giessen und aufkochen. Bohnen waschen, putzen und in kochendem Salzwasser zehn Min. garen, eiskalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Die Kirschtomaten waschen und vierteln, den Kerbel gut abbrausen und gut trockenschuetteln. Lammfilet in sehr feine Scheiben schneiden und mit den Bohnen und den Kirschtomaten in vier Tellern verteilen. Mit der kochenden Bruehe uebergiessen. Mit Kerbel garnieren.

Kochmagazin: Aktuelle Themen Rund um Essen & Trinken
Gault Millau - der Garant für hochklassige KücheGault Millau - der Garant für hochklassige Küche
Restaurants gibt es wie Sand am Meer, was dennoch nicht heißt, dass überall ein gutes Essen serviert wird. Wer sich nicht auf ein kulinarisches Abenteuer ungewissen Ausgangs einlassen möchte, zieht da gerne objektive Restaurantkritiken heran.
Thema 5585 mal gelesen | 04.11.2009 | weiter lesen
Galettes - herzhafte CrêpesGalettes - herzhafte Crêpes
Bei den Galettes handelt es sich um die korrekte Bezeichnung für die herzhafte Variante der Crêpes. Normalerweise ist es hierzulande eher nebensächlich, ob die Crêpes nun mit einem süßen Belag wie Marmelade oder herzhaft belegt serviert werden.
Thema 5649 mal gelesen | 11.10.2009 | weiter lesen
Zöliakie nur eine Getreideunverträglichkeit?Zöliakie nur eine Getreideunverträglichkeit?
Die Diagnose Zöliakie ist weit mehr als einfach nur die Feststellung, dass jemand gewisse Getreidearten nicht verträgt. Denn diese Krankheit begleitet einen ein Leben lang. Aber wenn man weiß wie, lässt sich ziemlich problemlos damit leben.
Thema 20062 mal gelesen | 20.03.2007 | weiter lesen


Copyright © Pixel Trader Ltd. 2005, 2006, 2007, 2008 All rights reserved.| Serverload: % |